loading
Antworten auf Ihre häufigsten Fragen

Wie kann ich den Verwendungszweck bei Lastschriften in WISO Mein Büro 365 anpassen?

Gepostet am 24.04.2018

Bitte beachten Sie, dass die Funktion "Lastschriftverfahren" lediglich mit dem Zusatzmodul "Finanzen+" möglich ist. Sie haben die Möglichkeit das Modul zunächst 30 Tage zu testen. Wechseln Sie in Bereich "Hilfe > Module: Test, Kauf, Übersicht" und klicken auf "Jetzt testen". Sofern Sie das Modul bereits getestet haben, kaufen Sie das Modul über die entsprechende Schaltfläche oder sprechen den Support an.


  • Klicken Sie in der Menüleiste auf „Stammdaten > Kleinstammdaten“.

  • Wählen Sie unten links den Punkt "Zahlungsbedingungen" und wählen anschließend den Karteireiter „Lastschriftverfahren“ aus. Sofern keine Zahlungsbedingung für das Lastschriftverfahren hinterlegt ist, klicken Sie zum Anlegen auf "Neu".

 

 

  • Hier haben Sie die Möglichkeit den Verwendungszweck 1 und Verwendungszweck 2 anzupassen. Beachten Sie bitte, dass pro Zeile im Verwendungszweck derzeit maximal 27 Zeichen zulässig sind. Sofern gewünscht, besteht die Möglichkeit "Variablen" zu hinterlegen. Bestätigen Sie die Änderung mit „OK“. Bitte beachten Sie, dass sich die Änderung des Verwendungszwecks erst auf zukünftige Rechnungen auswirkt.

 

 


Dieser Eintrag ist in folgenden Kategorien zu finden: Finanzen & Steuern

Anfrage verfassen