loading
Antworten auf Ihre häufigsten Fragen
Wie wird auf mobileTAN bei der Unicredit umgestellt?

Gepostet am 30.01.2019;

Die Unicredit, ehemals Hypovereinsbank (HVB) bietet seit Januar 2019 mobile TAN (auch mTAN, sms-TAN oder m-TAN genannt) an. Das bisher genutzte indizierte TAN-Verfahren kann nicht mehr verwendet werden. Führen Sie zur Änderung die folgenden Schritte durch:

  • finanzblick Android & iOS:
    Rufen Sie über das Burger-Menü (links oben) die "Einstellungen" auf und wechseln Sie über "Online-Banking" zu "Bankkontakte verwalten". Tippen sie den Eintrag zur Unicredit an und blättern in den Informationen ganz nach unten. Wählen Sie dort "Kontakt synchronisieren" und geben Sie Ihre PIN ein. Kontrollieren Sie anschließend das ausgewählte "TAN-Verfahren" und "TAN-Medium" auf Richtigkeit.

  • finanzblick web:
    Öffnen Sie die Profil-Einstellungen und wechseln zu "Bankkontakte". Wählen Sie den Zugang zur Unicredit an und klicken die Schaltfläche mit dem runden Pfeil-Symbol. Geben Sie Ihre PIN ein. Kontrollieren Sie anschließend das ausgewählte "TAN-Verfahren" und "TAN-Medium" auf Richtigkeit.

  • finanzblick Windows:
    Rufen Sie die Einstellungen auf, gehen auf "Online Banking" und wechseln zu "Bankkontakte". Wählen Sie das "(i)" zum Eintrag für die Unicredit an und klicken auf "Kontakt synchronisieren". Geben Sie Ihre PIN ein. Kontrollieren Sie anschließend das ausgewählte "TAN-Verfahren" und "TAN-Medium" auf Richtigkeit.

  • finanzblick Mac:
    Öffnen Sie die Einstellungen (Zahnrad-Symbol), gehen Sie auf "Bankkontakte" und wechseln zu "Kontaktdetails". Markieren Sie den Eintrag zur Unicredit. Klicken Sie (unterhalb der Kontaktliste) auf die kleine Schaltfläche mit dem runden Pfeil-Symbol. Geben Sie Ihre PIN ein. Kontrollieren Sie anschließend das ausgewählte "TAN-Verfahren" und "TAN-Medium" auf Richtigkeit.

Der Zugriff auf Ihre Konten der Unicredit (ehemals Hypovereinsbank) ist nun wieder möglich.


Dieser Eintrag ist in folgenden Kategorien zu finden: finanzblick

Anfrage verfassen