3 Gründe warum du einem Verein beitreten solltest

„Ehrenamtliches Engagement macht sich gut im Lebenslauf“, das haben wir wohl alle schon mal gehört. Jedoch gibt es aus unserer Sicht noch viel mehr gute Gründe, warum du einem Verein beitreten solltest. Sich als Vereinsmitglied für eine gemeinschaftliche Sache zu engagieren oder ehrenamtlich etwas in unserer Welt zu bewegen, kann das Leben enorm bereichern.

Gründe fürs Ehrenamt

1. Es ist gesellschaftlich anerkannt, einem Verein beizutreten

Vereine leisten viel für unsere Gesellschaft, unser Zusammenleben. Egal ob Sportverein, gemeinnütziger Verein oder Musikverein: Wer sich aktiv im Verein engagiert, fördert damit unser Zusammenleben. Vereine leisten einen unverzichtbaren Beitrag zu den gesellschaftlichen Aufgaben. Wo Staat und öffentliche Mittel aufhören zu wirken, kommen Vereine ins Spiel. Sie übernehmen wichtige Aufgaben im sozialen Bereich, integrieren Menschen in ein soziales Gefüge und vermitteln wichtige Werte.

Gerade deshalb ist es gesellschaftlich so anerkannt, einem Verein beizutreten. Vereine sind sozusagen der Motor für unsere Gesellschaft. Wer eine langjährige Vereinstätigkeit in seinen Lebenslauf aufnimmt, wird dafür immer Anerkennung und Dankbarkeit ernten. Natürlich tritt man einem Verein nicht nur bei, um später Lorbeeren zu erhalten. Leidenschaft und Herzblut für die Sache sind Grundvoraussetzung für eine Mitgliedschaft im Verein. Umso schöner ist es dann jedoch, dass unsere Tätigkeit gesellschaftlich einen Wert trägt.

2. Einem Verein beizutreten eröffnet neue Perspektiven

Ganz häufig ist ein Vereinsbeitritt die erste wichtige Amtshandlung, wenn man versucht, an einem neuen Ort neue Freundschaften und Bekanntschaften zu schließen. Vereine öffnen uns die Türe zu neuen sozialen Kontakten und Umfeldern. Innerhalb eines Vereins können wir lernen, neue Perspektiven einzunehmen. Wer möchte kann hier schnell Verantwortung übernehmen und wichtige Aufgaben erfüllen, die nicht nur für das Vereinsleben bereichernd sind, sondern auch Kompetenzen und Fähigkeiten schulen.

3. Mitgliedschaften im Verein entwickeln unseren Charakter

Wer einem Verein beitritt und vorhat, sich aktiv zu engagieren, der kann sich sicher sein: Hier wird der Charakter auf besondere Art und Weise geschult. Vereinsleben – das bedeutet Zusammenhalt (auch in schwierigen Zeiten). Spätestens in der ersten Krise wird Kompromissbereitschaft, Offenheit und Vertrauen verlangt. Man lernt, dass man „geben“ kann ohne zwangsläufig „nehmen“ zu müssen. Außerdem erfährt man, dass es sich durchaus lohnt, für einen guten Zweck und ein gemeinsames Ziel einzustehen, auch wenn der Weg mal etwas steiniger ist. Alles in allem kann die persönliche Weiterentwicklung durch den Beitritt in einem Verein nur gewinnen.

Einem Verein beitreten: Unser Fazit

Es gibt unendlich viele gute Gründe, einem Verein beizutreten und sich als Vereinsmitglied zu engagieren. Drei davon haben wir dir in diesem Beitrag vorgestellt. Für die meisten Menschen ist der Beitritt in einem Verein ein persönlicher Gewinn. Zusätzlich profitiert unsere Gesellschaft enorm von den weit über 600 Tausend Vereinen, die es in Deutschland gibt.

Schreibe einen Kommentar