loading
Antworten auf Ihre häufigsten Fragen
Was bedeutet der Umlageschlüssel "Betrag" und wofür verwende ich den Umlageschlüssel "laut Abrechnung"?

Gepostet am 28.05.2020;

Den Umlageschlüssel "Betrag" nutzen Sie für Kosten, die Sie einem Mieter oder Eigentümer direkt zuordnen möchten. Das besondere hierbei ist, dass die entsprechende Kostenposition direkt bei der Buchung dem Mieter oder Eigentümer zugeordnet wird. Somit verhindern Sie, dass andere Mieter oder Eigentümer einen entsprechenden Hinweis auf der Abrechnung vorfinden. Lediglich die Person, die die Kosten trägt, bekommt diesen auch auf der Auswertung angezeigt.

Den Umlageschlüssel "Laut Abrechnung" verwenden Sie, wenn Sie mehrere Festbeträge auf Ihre Mieter oder Eigentümer verteilen möchten. Hierbei können Sie bequem den gesamt Betrag verbuchen und anschließend die Festbeträge auf Ihre Mieter oder Eigentümer manuell verteilen.



 





Tipps & Wissen
Mahnung schreiben wie ein Profi.
Wir sagen Ihnen, wie Sie eine rechtssichere Rechnung schreiben.
Das sind die besten Steuertipps unserer Steuer-Experten.
Mit WISO Steuer erledigen Sie Ihre Steuererklärung bequem online.
finanzblick - sicheres Online-Banking für alle Ihre Konten.