loading
Antworten auf Ihre häufigsten Fragen

Warum zeigt die Vollversion meiner Steuersoftware, dass eine Testversion beziehungsweise eine nicht lizenzierte Version verwendet wird?

Gepostet am 18.07.2018

Die Ursachen und entsprechenden Lösungen zu diesem Sachverhalt werden Ihnen hier aufgelistet:

  • Sie haben eine kostenfreie Testversion neu installiert und die Aktivierung wurde noch nicht ausgeführt.

In diesem Fall führen Sie den Assistenten zur Aktivierung erneut aus, sofern Sie die kostenpflichtige Aktivierung bereits ausgeführt haben, wird die Software dies erkennen und Sie werden keine neue Rechnung erhalten. Möchten Sie die Testversion erstmalig erwerben, ist eine kostenpflichtige Aktivierung notwendig.

  • Sie haben eine Vollversion erworben und die Software zeigt dennoch an, dass es sich um eine Testversion handelt.

Hierfür kommen zwei Ursachen in Betracht:

1. Die Hosts-Datei Ihres Systems wurde manipuliert. Bitte beachten Sie zur Lösung die Hinweise der folgenden Internetseiten abhängig vom eingesetzten System:

Windows

Mac 

Die Buhl Data Service GmbH übernimmt keinerlei Haftung für den Inhalt und die Verfügbarkeit der verlinkten Websites. 

Entfernen Sie aus der entsprechenden Hosts-Datei alle gegebenenfalls vorhandenen Einträge zu "buhl" und "on4u3".

Anschließend ist eine Neuinstallation der Steuersoftware erforderlich. Bitte aktivieren Sie während der Deinstallation die Option zum Löschen der benutzerspezifischen Einstellungen.


2. Sie haben zur Installation eine Garantie-Nummer verwendet, deren Nutzung nicht beziehungsweise nicht mehr gestattet ist. Falls Sie der Meinung sind, dass Sie zur Nutzung der Version berechtigt sind, wenden Sie sich unter Angabe der betreffenden Garantie-Nummer bitte an den technischen Support unter den bekannten Kontaktmöglichkeiten.



Anfrage verfassen