loading
Antworten auf Ihre häufigsten Fragen
WISO Mein Büro 365: So erstellen Sie eine Datensicherung

Gepostet am 24.04.2018;

Um eine Datensicherung in WISO Mein Büro 365 zu erstellen gehen Sie wie folgt vor:

  • Wählen Sie in der Menüleiste "Datei > Datensicherung".
  • In dem neu geöffneten Fenster "Mein Büro Datensicherung" klicken Sie auf die Schaltfläche mit dem Ordnersymbol und wählen den Pfad aus, an dem Sie die Datensicherung speichern möchten.
  • Nachdem Sie den Pfad ausgewählt haben bestätigen Sie ihn mit "OK".
  • Stellen Sie sicher, dass für eine komplette Datensicherung die Punkte "Gespeicherte Kundendokumente sichern", "Rechnungsarchiv sichern" und "Zeichnungen sichern" aktiviert wurden.
  • Jetzt klicken Sie auf die Schaltfläche "Datensicherung starten".
  • Die Datensicherung wurde erstellt, wenn Sie die Meldung "Die Datensicherung wurde erfolgreich durchgeführt" angezeigt bekommen.
  • Klicken Sie bitte zum bestätigen auf "OK" und danach auf "Schließen".
  • Die Datensicherungsdatei liegt nun an dem von Ihnen ausgewählten Pfad.

Es empfiehlt sich die Datensicherungsdatei zusätzlich auf einem externen Datenträger (USB-Stick, Externe Festplatte oder Cloudspeicher) zu sichern.


 

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit Ihre Daten manuell zu sichern, dieser Schritt empfiehlt sich grundsätzlich bei einem Rechnerwechsel oder einer Neuinstallation:

  • Wechseln Sie dazu in das Programmverzeichnis üblicherweise "C:\ProgramData\Buhl Data Service GmbH\Mein Büro".
  • Gegebenenfalls wird Ihnen der Ordner nicht angezeigt, unter diesem Link erhalten Sie dazu Hilfe.
  • Kopieren Sie die Ordner "Archiv", "DB", "Dokumente", "Reports", "UPDBCK" und "Zeichnungen". Sofern Sie Ihre Elsterprotolle (Elsterprint) bisher nicht ausgedruckt haben, finden Sie diese unter folgendem Pfad: "C:\ProgramData\Buhl Data Service GmbH\Mein Büro\Logs\ElsterLog".
  • Der  Ordner „UPDBCK“ beinhaltet von der Software automatisch angelegte Backups der Datenbank bei einem Programmupdate.
  • Zu empfehlen ist, dass Sie diese Ordner der Einfachheit halber erst einmal auf dem Desktop ablegen.
    Beachten Sie bitte, dass es möglich ist, dass Ihre Daten an einem anderen Speicherpfad liegen. Diesen Pfad erfahren Sie über die MB.ini. Die MB.ini finden Sie unter „C:\ProgramData\Buhl Data Service GmbH\Mein Büro“.
  • Es empfiehlt sich auch hier die Ordner zusätzlich auf einem externen Datenträger (USB-Stick, Externe Festplatte oder Cloudspeicher) zu sichern.

Sofern Sie unter „Datei > Einstellungen > Allgemein“ den Pfad für Vorlagen verändert haben und dieser somit nicht mehr dem Standardpfad entspricht, ist es notwendig die Dokumente und Vorlagen separat von der Datensicherung zusätzlich zu sichern.


Alternativen:

Sofern Ihr Programm nicht mehr startet, gehen Sie bitte wie folgt vor:

  • Rufen Sie bitte das Programmverzeichnis, üblicherweise "C:\Programme\Buhl\Mein Büro" oder "C:\Programme (x86)\Buhl\Mein Büro" auf.
  • Führen Sie dort die Datei "mfBCK" aus und verfahren Sie analog zu dem oben genannten Verfahren.

Sofern Sie keine Datensicherung erstellt haben, oder diese nicht mehr finden, besteht die Möglichkeit, dass die Software automatisch Ihre Daten gesichert hat. Diese Sicherung finden Sie unter "C:\Users\Public\Documents\Buhl Data Service GmbH\Mein Büro\MeinBüroBackup" oder "C:\Benutzer\Öffentlich\Öffentliche Dokumente\Buhl Data Service GmbH\Mein Büro\MeinBüroBackup". Hierin finden Sie die oben bereits benannten Ordner.

Eine komplette Anleitung zur Neuinstallation finden Sie auch hier:
 
 

Dieser Eintrag ist in folgenden Kategorien zu finden: Allgemein & Technisch

Anfrage verfassen