loading
Antworten auf Ihre häufigsten Fragen
Einrichtungstipps: Postbank

Gepostet am 27.04.2021;

Anmeldung mit Login Kontonummer:
Diese Form der Anmeldung kann nicht mehr genutzt werden.

Anmeldung mit Postbank ID:
Bei dieser Anmeldeform ist eine mindestens sechsstellige PIN mit Kleinbuchstaben, Zahlen und Großbuchstaben Voraussetzung. Bitte verwenden Sie keine Leerzeichen. Die Postbank ID darf keinesfalls mit der Ziffer 0 (null) beginnen.

Bei Geschäftskonten ist neben der Postbank ID auch der Profilname mit einem Raute-Zeichen als Anmeldung einzutragen. Das Eingabeschema dafür lautet Postbank ID#Profilname.

Sofern Sie mehrere Geräte als TAN-Medium eingerichtet haben, ist es wichtig, einen Favoriten festzulegen. Möglicherweise ist in Ihrem Postbankkonto das falsche Gerät für die TAN-Übermittlung oder die Login-Bestätigung hinterlegt. Um dies zu überprüfen, loggen Sie sich auf der Website der Postbank ins Onlinebanking ein.

Klicken Sie oben rechts auf das Profilsymbol und wählen Sie "Sicherheitsverfahren". Diese erscheinen als eine Liste. Das bevorzugte Sicherheitsverfahren ist mit einem Stern markiert. Mit einem Klick auf den entsprechenden Sternumriss können Sie auf das gewünschte Verfahren wechseln. Anschließend sollte die Postbank die TAN an die richtige App schicken oder das richtige Gerät für die Authentifizierung ansprechen.



 





Tipps & Wissen
Mahnung schreiben wie ein Profi.
Wir sagen Ihnen, wie Sie eine rechtssichere Rechnung schreiben.
Das sind die besten Steuertipps unserer Steuer-Experten.
Mit WISO Steuer erledigen Sie Ihre Steuererklärung bequem online.
finanzblick - sicheres Online-Banking für alle Ihre Konten.