loading
Antworten auf Ihre häufigsten Fragen
Wie verknüpfe ich mein PayPal-Konto (REST API) mit WISO MeinBüro Desktop?

Gepostet am 28.06.2021;

Diese FAQ ist ab Version 21.01.08.001 nutzbar! Ist es nicht möglich das Update zu installieren, finden Sie unter diesem Link weitere Hilfestellungen.

 

Wie binden Sie die neue, bessere PayPal Schnittstelle an WISO MeinBüro Desktop an? Dieser FAQ Eintrag zeigt es.

Ab jetzt unterstützt WISO MeinBüro Desktop auch die sogenannte REST Schnittstelle für den Abruf Ihrer PayPal Umsätze. Diese bietet im Gegensatz zu der bisher verwendeten, sogenannten SOAP-Schnittstelle, folgende Vorteile für Sie:

  • höhere Geschwindigkeit beim Abruf
  • ständige Weiterentwicklung der Schnittstelle, dadurch...
  • mehr Sicherheit

Dieser Eintrag zeigt, wie Sie die neue PayPal Schnittstelle mit WISO MeinBüro Desktop nutzen:

  1. PayPal soll zum ersten Mal an WISO MeinBüro Desktop angebunden werden
  2. PayPal wurde bereits angebunden und soll auf die neue REST Schnittstelle umgestellt werden
  3. Wie komme ich an die Zugangsdaten?
  4. Besonderheiten im Vergleich zur alten Schnittstelle (Handhabung von PayPal-Gebühren)

 

Achtung: Nach der Umstellung werden die Umsätze rückwirkend bis 2018 abgerufen!

 

1. PayPal wurde bereits angebunden und soll auf die neue REST Schnittstelle umgestellt werden

Haben Sie bereits in der Vergangenheit Ihren PayPal Account an WISO MeinBüro Desktop angebunden? In diesem Fall erhalten Sie beim Abruf Ihrer Umsätze folgendes Fenster:

 

Klicken Sie auf Jetzt starten, um den Assistenten zu öffnen. Die weitere Einrichtung ist hier beschrieben.

Alternativ können Sie ein bestehendes PayPal Konto auch in den Einstellungen der Bankverbindungen umstellen. Begeben Sie sich dazu unter "Finanzen > Zahlungen Bank/Kasse > Weitere Funktionen (am unteren Bildschirmrand) > Einstellungen Bankverbindung" und klicken auf die drei Punkte... (die weitere Einrichtung ist ebenfalls hier beschrieben):

 

Fehlt dieser Schritt bei Ihnen, steht bei Ihnen vermutlich noch ein Update aus. Für Nutzer der MeinBüro-Cloud wird dies in den kommenden Tagen automatisch aufgespielt. Ansonsten finden Sie die Updateprüfung über den Menüpunkt "Hilfe > Online-Update".

 

2. PayPal per REST API neu einrichten

Die Einrichtung Ihres PayPal-Kontos geschieht in WISO MeinBüro Desktop im Bereich der Bankverbindungen. Diesen finden Sie unter "Finanzen > Zahlungen Bank/Kasse > Weitere Funktionen (am unteren Bildschirmrand) > Einstellungen Bankverbindung"

 

Klicken Sie hier auf "+ Neue Bankverbindung".

 

Wählen Sie im nächsten Schritt "PayPal" aus und klicken auf "Weiter".

 

Sie sehen anschließend folgenden Dialog:

 

Lesen Sie die Informationen kurz durch und klicken auf "Weiter".

Fehlt dieser Schritt bei Ihnen, steht bei Ihnen vermutlich noch ein Update aus. Für Nutzer der MeinBüro-Cloud wird dies in den kommenden Tagen automatisch aufgespielt. Ansonsten finden Sie die Updateprüfung über den Menüpunkt "Hilfe > Online-Update".

Im nächsten Schritt werden Ihre Zugangsdaten für die Anbindung an PayPal (per REST Schnittstelle) benötigt. Hierzu sind einmalig ein paar vorbereitende Schritte nötig, die wir uns im nächsten Schritt anschauen.

 

Stellen Sie in diesem Fenster sicher, dass der Haken bei "PIN / Passwort speichern (mandantenbezogen)" gesetzt ist. Lassen Sie den Einrichtungsdialog von WISO MeinBüro Desktop im Hintergrund einfach geöffnet, damit Sie die passenden Daten im Anschluss ganz einfach eintragen können.

 

3. Zugang zur PayPal REST API einrichten

Um PayPal per REST Schnittstelle (auch API genannt) an WISO MeinBüro Desktop anbinden zu können, ist einmalig ein Zugang zur sogenannten PayPal REST API einzurichten. Dabei erhalten Sie auch die Zugangsdaten, die für WISO MeinBüro Desktop benötigt werden.

  1. Melden Sie sich auf https://developer.paypal.com/developer/applications mit Ihren PayPal Anmeldedaten (Benutzername) an.
  2. Melden Sie sich, falls nötig, mit Ihren PayPal Zugangsdaten an. Sie befinden sich jetzt im Bereich "Dashboard > My Apps & Credentials". Stellen Sie hier den Regler auf "Live" um.

 

  1. Erstellen Sie eine Applikation, indem Sie die Schaltfläche "Create App" betätigen.
  2. Geben Sie Ihrer Applikation einen Namen wie zum Beispiel MeinBüro und bestätigen Sie auch hier Ihre Eingabe über die Schaltfläche "Create App". Sonderzeichen und Umlaute sind hier nicht möglich.
  3. Überprüfen Sie im nächsten Schritt die Detailangaben und kopieren Sie anschließend Ihre Emailadresse (den PayPal account), die Client-ID sowie das Secret in den Assistenten unter WISO MeinBüro Desktop. Das Secret wird angezeigt, wenn Sie auf den Link Show klicken.
  4. Aktivieren Sie unten auf der Seite "Transaction Search" (Buchungen abrufen) und speichern Sie dies (Save-Button).

Weitere Hinweise:

Die Freischaltung durch PayPal kann bis zu 24 Stunden dauern. Erst nachdem diese erfolgt ist, kann der Zugang eingerichtet werden. Verwenden Sie diese Anmeldedaten, um einen Zugang zu PayPal im Programm einzurichten. 

Die so eingerichtete Applikation kann in multiplen Produkten zugleich verwendet werden, sofern diese den REST Zugang unterstützen. Es ist also nicht erforderlich, für jede Onlinebanking Software eine eigene Applikation zu erzeugen, es sei denn Sie wünschen dieses ausdrücklich.

Sobald die Emailadresse (der PayPal account), die Client-ID sowie das Secret im Einrichtungsassistenten für PayPal unter WISO MeinBüro Desktop hinterlegt sind, können Sie den Assistenten zu Ende hin durchführen. Nachdem Sie die Kontoeinrichtung abgeschlossen haben und Ihre Firmeneinstellungen wieder geschlossen haben, können Sie im Bereich "Finanzen > Zahlungen Bank / Kasse" auf Ihr PayPal-Konto zugreifen und die "Umsätze abrufen". Beachten Sie bitte die oben genannte Dauer für die einmalige Freischaltung von bis zu 24 Stunden.

 

4. Besonderheiten im Vergleich zur alten Schnittstelle (Handhabung von PayPal-Gebühren)

Im Vergleich zur bisherigen Schnittstelle, der SOAP-API, bietet die neue Schnittstelle ständige Weiterentwicklung und mehr Leistung.

Eine Änderung gibt es unter WISO MeinBüro Desktop bei der Handhabung der Gebühren. Diese wurden zuvor  zusätzlich zur eigentlichen Zahlung als eigenständige Buchung aufgelistet. Dies ist nun nicht mehr der Fall. Unter WISO MeinBüro Desktop wird nun nur noch die bereits um die Gebühren reduziert Zahlung gelistet. Öffnen Sie die Zahlung mit dem Zuordnungs-Assistenten per Doppelklick, wird Ihnen die Gebühr automatisch zur Zuordnung vorgeschlagen. Wählen Sie hier das Konto für Bankgebühren (im Normalfall Konto 4970). Um welches es sich genau handelt, können Sie im Menüpunkt "Stammdaten > Finanzbuchhaltung > Standard-FiBu-Konten..." einsehen (als Konto beim Punkt "Bankgebühren").

 


Dieser Eintrag ist in folgenden Kategorien zu finden: Finanzen & Steuern

 





Tipps & Wissen
Mahnung schreiben wie ein Profi.
Wir sagen Ihnen, wie Sie eine rechtssichere Rechnung schreiben.
Das sind die besten Steuertipps unserer Steuer-Experten.
Mit WISO Steuer erledigen Sie Ihre Steuererklärung bequem online.
finanzblick - sicheres Online-Banking für alle Ihre Konten.