loading
Antworten auf Ihre häufigsten Fragen
Nach Einrichtung des WebShops werden in WISO Mein Büro 365 keine Bestellungen gefunden und abgerufen

Gepostet am 24.04.2018;

Werden nach Einrichtung des Webshops keine Bestellungen gefunden oder importiert, liegt die Ursache im Regelfall an differenten Status zwischen WebShop und der "Config.php", welche von WISO Mein Büro 365 zum Abruf der Bestellungen aufgerufen wird. Zunächst ist der vom WebShop definierte Status-Code zu prüfen. Melden Sie sich dazu über "phpMyAdmin" im Administratorbereich des Webshops an und prüfen Sie im Feld "Order_Status" den hinterlegten Wert für die offenen Bestellungen (nachfolgend beispielhaft die Weltausweisung von OSCommerce).



Sofern der Wert sich von der Eintragung des abgefragten Status in der "Config.php" auf dem FTP-Server unterscheidet, ist eine Anpassung des Wertes in der Datei erforderlich. Innerhalb der "Config.php" wird der Order-Status als Variable "$GLOBALS['DEFAULT_ORDERS_STATUS'] = x" abgefragt.


Nach Anpassung des Status-Wertes ist es erforderlich die "Config.php" wieder in dem vorgesehenen Verzeichnis des FTP-Servers zu speichern.

 


Dieser Eintrag ist in folgenden Kategorien zu finden: Allgemein & Technisch , Einkauf & Verkauf

 





Tipps & Wissen
Mahnung schreiben wie ein Profi.
Wir sagen Ihnen, wie Sie eine rechtssichere Rechnung schreiben.
Das sind die besten Steuertipps unserer Steuer-Experten.
Mit WISO Steuer erledigen Sie Ihre Steuererklärung bequem online.
finanzblick - sicheres Online-Banking für alle Ihre Konten.