Umsatzabfrage DKB VISA

  • Jürgen
    Danke für die Aufklärung und den Infos.
    Schon witzig, ich bin seinerzeit zur Norisbank gegangen, weil die so cool BTX und Terminalbankingen angeboten haben. Dann bin ich aber von denen wieder weg, weil die kein HBCI angeboten haben und jetzt lese ich dass seit 97 sie eigentlich sich verpflichtet hatten (oder sind die nicht in den Verbänden?)


    Aber m.E. finde ich, dass wenn ein "Subunternehmer", also das was Du Kreditkarten-Processors nennst (noch nie gehört, bin ja diesbezüglich. Laie), wenn also der nicht HBCI liefert, dann frage ich mich warum die (die Bank, DKB in diesem Fall) keinen Wrapper bauen können, der es liefert? Auf die Webseite kriegen die die Daten ja auch angezeigt.


    Naja, so verdienen wenigstens ein paar weiter Programmierer ein bisserl Geld, weil das Rad dreimal erfunden werden muss.

  • TIP des Tages: die Forumssuchfunktion. ;)

    Super Tipp!!!


    Wann merken die schlauen Menschen, die immer auf die Suchfunktion verweisen, endlich, dass "DKB" weder mit noch ohne Anführungszeichen bei der Suche funktioniert!!!
    Ich habe auch zunächst die DKB-Einträge nicht gefunden.
    Wozu diese Beschränkung der Sucheinträge auf Zeichenketten von mehr als drei Buchstaben eingestellt wurde, ist mir ein Rätsel.
    Ich hoffe nur, dass diese neunmalklugen Hinweise auf die Suchfunktion bei DKB-Themen in Zukunft ausbleiben.


    Darüber hinaus bin ich ebenfalls genervt von der Geschwindigkeit der notwenidgen Anpassung des Screenparsers.
    Ich bekomme es noch nicht einmal hin, den Girokonto-HBCI-Zugang manuell einzurichten, ohne dass auf den Screenparser zugegriffen wird.


    Leider hatte ich mein Girokonto zwischenzeitlich auf "offline" gestellt, um die Zugänge für alle Konten bei der DKB neu einzurichten.
    Jetzt geht gar nichts mehr.


    Auch bin ich der Meinung, dass eine Wasserstandsmeldung à la "wir haben das prblem erkannt, unser Partner kümmert sich um das Problem, eine Lösung wird ca. in der KW XY zu Verfügung stehen" von einem modernen Software-Unternehmen erwarten kann.

  • Wann merken die schlauen Menschen, die immer auf die Suchfunktion verweisen, endlich, dass "DKB" weder mit noch ohne Anführungszeichen bei der Suche funktioniert

    Wie wäre es mit einer alternativen Suche nach "Kreditbank", "VISA", "Umsatzabfrage" etc., mit der erweiterten Suche weiter eingegrenzt nach Datum absteigend und Forum?


    Wozu diese Beschränkung der Sucheinträge auf Zeichenketten von mehr als drei Buchstaben eingestellt wurde,

    Weil ein Index sonst ausufern würde und die Suche in die Knie geht.


    Darüber hinaus bin ich ebenfalls genervt von der Geschwindigkeit der notwenidgen Anpassung des Screenparsers.

    ich auch, aber so ist es halt.


    Ich bekomme es noch nicht einmal hin, den Girokonto-HBCI-Zugang manuell einzurichten, ohne dass auf den Screenparser zugegriffen wird.

    Diese Kopplung ist eine Folge des Userwunsches, alle Konten einer Bank auf einen Schlag einrichten zu können, auch wenn die nicht über dieselbe Zugangsart angesprochen werden. Star Money kann das doch auch, wurde moniert.
    Will nicht behaupten, daß das hier zwangsweise zu einem Problem führen mußte, aber wie gesagt, die Kopplung ist auf User-Wunsch erfolgt. Bei der Kontoeinrichtung ist das auch ganz nett.


    Leider hatte ich mein Girokonto zwischenzeitlich auf "offline" gestellt, um die Zugänge für alle Konten bei der DKB neu einzurichten. Jetzt geht gar nichts mehr.

    ich weiß zwar nicht, warum man am Kontakt des HBCI Girokontos schraubt, wenn die PIN/TAN Web-VISA Karten nicht funktionieren, aber Du hast immer noch die Möglichkeit, auf ein Backup zurückzugreifen.


    Auch bin ich der Meinung, dass eine Wasserstandsmeldung à la "wir haben das prblem erkannt, unser Partner kümmert sich um das Problem, eine Lösung wird ca. in der KW XY zu Verfügung stehen" von einem modernen Software-Unternehmen erwarten kann.

    Das hat meiner Ansicht nach nichts mit modern zu tun und hält sinnlos auf. Aber das ist meine persönliche Meinung.

  • Darüber hinaus bin ich ebenfalls genervt von der Geschwindigkeit der notwenidgen Anpassung des Screenparsers.


    Bei der Bereitstellung eines Updates kommt es ganz sicher nicht zu Verzögerungen, weil Buhl nicht aus den Socken kommt oder nicht imstande ist das Problem zu lösen, sondern weil die Fehlerursache nicht so rasch ermittelt und behoben werden kann. Zudem ist Buhl - genau wie jeder andere Hersteller der Screenscraping anbietet - auf die Mithilfe der Kunden angewiesen. Erst nach Eintreffen von verwertbaren Logdateien kann Buhl bzw. DD die Webseitenänderungen analysieren und eine entsprechende Anpassung bereitstellen. Selbstverständlich wird die Anpassung dann auch noch getestet, denn nach Bereitstellung soll der Zugang ja schließlich wie gewohnt funktionieren. Oder wärst du bereit mit "kleinen Fehlern" zu leben? Beim Onlinebanking, wo es um DEIN Geld geht, doch sicher nicht, oder?


    Viele Grüße
    Jürgen

    [size=8]• Ich beantworte keine Programmfragen per PN! Fragen gehören ins Forum - dann haben alle etwas davon! •


  • Auch bin ich der Meinung, dass eine Wasserstandsmeldung à la "wir haben das prblem erkannt, unser Partner kümmert sich um das Problem, eine Lösung wird ca. in der KW XY zu Verfügung stehen" von einem modernen Software-Unternehmen erwarten kann.


    Also ich habe innerhalb von 16h auf meine Support Anfrage bei der verantwortlichen Stellen (also nicht hier im Forum, sondern bei dem modernem Software Unternehmen) eben eine solche Antwort erhalten.


    Für mein zweites Problem dem Zugang zur LBB bank habe ich auch eine PreRelease Version bekommen, die es behebt.
    Also damit kann ich leben, auch wenns nervt, dass es soooolange dauert.
    Aber das ein VISA Karten Konto nicht die gleiche Prio hat wie ein Girokonto kann ich auch verstehen.


    Also bleibt es beim Abwarten und Espresso schlürfen.... :sleeping:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Jürgen () aus folgendem Grund: Name des Supporters aus datenschutzrechtlichen Gründen entfernt.

  • Hallo User des Forums,


    die Entwicklungsabteilung hat jetzt eine Anpassung erstellt, welche (unter Anderem) den Zugriff auf die VISA Kreditkarten der DKB wieder in vollem Umfang herstellt (LetsTrade 2.0.4.84). Das Update kann über den bekannten Link geladen werden. Die Datei hinter dem Link wurde ausgetauscht. Stellen Sie vorher sicher, dass das Programm vollständig geschlossen ist. Führen Sie dann die Datei mit einem Doppelklick aus und klicken Sie auf "Update".

  • Hallo User des Forums,


    die Entwicklungsabteilung hat jetzt eine Anpassung erstellt, welche (unter Anderem) den Zugriff auf die Kreditkarte der DKB wieder in vollem Umfang herstellt (LetsTrade 2.0.4.84). Das Update kann über den bekannten Link geladen werden. Die Datei hinter dem Link wurde ausgetauscht. Stellen Sie vorher sicher, dass das Programm vollständig geschlossen ist. Führen Sie dann die Datei mit einem Doppelklick aus und klicken Sie auf "Update".

  • Hallo User des Forums,


    die Entwicklungsabteilung hat jetzt eine Anpassung erstellt, welche (unter Anderem) den Zugriff auf die Kreditkarte der DKB wieder in vollem Umfang herstellt (LetsTrade 2.0.4.84). Das Update kann über den bekannten Link geladen werden. Die Datei hinter dem Link wurde ausgetauscht. Stellen Sie vorher sicher, dass das Programm vollständig geschlossen ist. Führen Sie dann die Datei mit einem Doppelklick aus und klicken Sie auf "Update".


    Mit dem Update tritt weiterhin ein Fehler bei der Visa Abfrage auf. Dieser lautet nun:


    "Verarbeitung nicht möglich. (9010); Auftraggeberkonto wurde nicht im Kontakt gefunden. (9010).

  • Korrektur...


    Update installiert, sync versucht, Fehlermeldung. Dann Offline und Online geschaltet: Fehlermeldung. Erst, als ich das Konto komplett neu eingerichtet hatte, ging es wieder.


    Bin ja froh, dass es wieder läuft. :)


    Gruß
    Daniel

  • Mir wurde nach Einspielen des Updates auch erstmal die Fehlermeldung "Auftraggeberkonto wurde nicht im Kontakt gefunden" angezeigt.
    Erst nachdem ich das Konto auf "manuell" umgeschaltet habe, die Kontenansicht verlassen habe und dann das Konto wieder auf "PIN/TAN Web" umgeschaltet habe, lief es.
    Etwas umständlich, aber immerhin.


    Grüße vom Tintenfisch

    Hardware: Laptop, 4GB RAM, eingebauter Cardreader
    OS: Windows 7 (64 Bit)
    WISO Mein Geld 2014 Standard

  • Änderungen an den Online-Banking-Komponenten von Version 2.0.4.80 auf Version 2.0.4.84 von heute:


    Die VISA-Kartenkonten lassen sich leider immer noch nicht abrufen:
    "Verarbeitung nicht möglich. (9010); Auftraggeberkonto wurde nicht im Kontakt gefunden. (9010)"


    Was tun?

  • Danke Tintenfisch27 und GustavM.


    Ich hatte das Phänomen, dass sich die Umsätze der zweiten DKB-VISA Karte abrufen liessen, die Umsätze der ersten Karte jedoch nicht. Nach der Umstellung zu offline und zurück funktionieren wieder alle beide.


    Heldenhafter Tip.