Schlagwort: Familie

18. Oktober 2020

Kinder, Kinder, Kindergeld

Der Staat kümmert sich um seine Kinder. Dafür ist das Kindergeld gedacht, eine Art Grundbetrag für Kinder. Nach dem coronabedingten Kinderbonus 2020 folgt eine Erhöhung ab 2021. Dieser monatliche Zuschuss ist keine Sozialleistung, kann ...weiterlesen
12. August 2020

Daheim aufgehübscht

Zwei Monate während der Corona-Krise mit dem Partner oder der Familie überwiegend zu Hause – da fällt einem plötzlich auf, was alles nicht optimal ist. Das Kinderzimmer ist zu klein, ein Raum für ungestörtes ...weiterlesen
12. August 2020

Familie mal anders gründen

Menschen, denen der Wunsch nach eigenen Kindern verwehrt bleibt, verspüren trotz biologischer oder sozialer Hindernisse oft ein starkes Bedürfnis, eine Familie zu gründen. Auf der anderen Seite steigt in Deutschland die Anzahl der Kinder, ...weiterlesen
16. Mai 2018

Frei nehmen für die Familie

Wer sich um seinen Nachwuchs kümmert, hat gesetzliche Ansprüche gegenüber seinem Arbeitgeber: vom Recht auf Elternzeit bis hin zur Verkürzung der Arbeitszeit. Für die berufliche Auszeit von insgesamt bis zu drei Jahren gibt es ...weiterlesen
16. Mai 2018

Starthilfe

Vor gut elf Jahren wurde die Unterstützung für junge Eltern eingeführt, seit rund drei Jahren kann man sie flexibler nutzen. Mitunter müssen Mütter und Väter aber genau rechnen – und auch schnell sein. Denn ...weiterlesen
16. März 2018

Verträge zwischen Angehörigen

Eine Wohnung von den Eltern mieten oder Geld vom Bruder leihen – auch Verträge unter Angehörigen sollten am besten schriftlich geschlossen werden. Nur so sind die Abmachungen im Zweifel verbindlich. Dabei steht es den ...weiterlesen
11. Oktober 2017

Urlaub von der Pflege

In Deutschland werden mehr als zwei Millionen Menschen zu Hause gepflegt. Die meiste Unterstützung leisten Ehefrauen, Töchter und Schwiegertöchter. Damit sie nicht krank werden, ist ein regelmäßiger Urlaub von der Pflege sinnvoll. Dafür gibt ...weiterlesen
11. Oktober 2017

Wer haftet für Kinder?

Eltern ha en für ihre Kinder – das hat sich eingebrannt ins kollektive Gedächtnis, nicht zuletzt dank entsprechender Schilder an Baustellen. Doch stimmt das überhaupt?
15. September 2017

Apps für Kinder und was Eltern wissen sollten

Die „Appifizierung“ schreitet voran. Täglich kommt eine Fülle neuer Angebote hinzu. Schnell installiert, ausprobiert und auf Wunsch wieder gelöscht stehen Apps für ein vermeintlich risikofreies Angebot. Doch Apps bergen auch Gefahren, insbesondere für Kinder ...weiterlesen
Zum Archiv