loading
Antworten auf Ihre häufigsten Fragen

Wie wird der Wechsel von finanzblick HD zur Universal App durchgeführt?

Gepostet am 01.03.2016

Dieser Artikel richtet sich ausschließlich an User von finanzblick HD, was von 2012 bis 2013 als App für das iPad veröffentlicht und durch eine Universal App abgelöst wurde. 

Wenn Sie die finanzblick WebApp bereits nutzen, müssen Sie nichts weiter tun, als die kostenlose finanzblick Universal-App aus dem iTunes Store laden und sich nach dem Starten der App mit ihrem finanzblick Account anmelden. Ihre Daten werden nun automatisch in die Universal-App übernommen. Für alle anderen Nutzer bieten wir zwei Möglichkeiten zur Datenübernahme an:

  • Datenübernahme mit der finanzblick Web-App
    Der einfachste Weg wie Sie Ihre Daten aus der iPad App in die Universal-App bekommen ist die Übernahme der Daten mit Hilfe der finanzblick Web-App. Übertragen Sie Ihre Daten vom iPad zur finanzblick Web-App. Melden Sie sich mit der Universal App dort an und Ihre Daten werden automatisch übernommen.
    1. Zur Nutzung der Web-App benötigen Sie einen finanzblick Account.
    2. Rufen Sie den Punkt "Datenübernahme" über die Universal-App Karte in finanzblick HD auf.
    3. Drücken Sie unten rechts auf den Button "Jetzt registrieren" und folgen Sie dem Registrierprozess.
    4. Bestätigen sie den finanzblick Account durch "Anklicken" des Validierungs-Links, der an die von Ihnen genannte Email-Adresse verschickt wurde.
    5. Schließen Sie die Registrierung ab und Melden Sie sich jetzt bei der finanzblick Web-App an.
    6. Laden Sie nun die kostenlose finanzblick Universal-App aus dem iTunes Store herunter.
    7. Starten Sie die App und vergeben Sie ein neues Passwort.
    8. Drücken Sie nun den Button "Daten übernehmen" und melden Sie sich mit dem Benutzernamen und Passwort des finanzblick Accounts an.
    9. Ihre Daten werden automatisch in die finanzblick Universal-App übernommen.
    10. Fertig!
  • Datenübernahme via Apple iCloud
    1. Erstellen Sie in Ihrer finanzblick HD App über den Einstellungsbereich eine Sicherung in der iCloud.
    2. Installieren Sie die kostenlose finanzblick Universal-App aus dem iTunes Store und laden Sie nach dem Starten die zuvor in der iCloud gespeicherte Sicherung.
    3. Zur Nutzung der Datenübernahme mit Hilfe der iCloud müssen Sie die iCloud Funktionalität auf Ihrem iPad aktivieren.
    4. Öffnen Sie die "Einstellungen" auf Ihrem iPad und Wechseln Sie in den Bereich "iCloud".
    5. Melden Sie sich mit Ihrer Apple ID und Ihrem Passwort für den iCloud Dienst an.
    6. Falls noch nicht geschehen müssen Sie sich über den entsprechenden Button eine kostenlose Apple ID anlegen.
    7. Aktivieren Sie die iCloud Option "Dokumente & Daten".
    8. Starten Sie hierzu die finanzblick HD App und wechseln Sie in den bereich "Einstellungen" (Zahnradsymbol).
    9. Wählen Sie dort den Punkt "Sicherung jetzt erstellen" im Bereich "iCloud" aus.
    10. Optional können Sie hier den Namen für die Sicherung anpassen und diese über den Button "Sichern" in der iCloud speichern.
    11. Laden Sie nun die kostenlose finanzblick Universal-App aus dem iTunes Store herunter.
    12. Starten Sie die Universal-App und Drücken Sie auf die Schaltfläche "iCloud Sicherung wiederherstellen".
    13. Wählen Sie das zuvor erstellte Backup aus und geben Sie das Passwort für Ihre alte finanzblick HD App ein.
    14. Ihre Daten werden automatisch in die finanzblick Universal-App übernommen.
    15. Fertig!

 


Dieser Eintrag ist in folgenden Kategorien zu finden: finanzblick

Anfrage verfassen