NEU: finanzblick kommt auf die Apple Watch

Die beliebte App „finanzblick“ gibt es jetzt auch für die Apple Watch. Damit hat man seine Finanzen immer im Blick – direkt am Handgelenk und völlig kostenlos.

Das wird viele Nutzer der beliebten App „finanzblick“ freuen: Ab sofort behalten sie ihre Finanzen auch mit der Apple Watch immer im Blick. Denn pünktlich zur Auslieferung der ersten Exemplare von Apples neuestem Schmuckstück ist finanzblick auch als Watch-App verfügbar.

Mit finanzblick wird die Apple Watch zum persönlichen Finanz-Cockpit. Ein Blick aufs Handgelenk genügt um zu wissen, wie viel Geld auf dem Konto ist. Denn finanzblick zeigt den aktuellen Stand aller hinterlegten Konten an. Klar und übersichtlich, in einer speziell für die Apple Watch optimierten Darstellung.

Und die App kann noch mehr: Auf Wunsch schickt finanzblick bei neuen Kontobewegungen eine Push-Mitteilung direkt auf das Display der Smartwatch. So weiß man sofort, was auf dem Konto passiert. Das iPhone kann dabei in der Tasche bleiben.

Ein weiterer Pluspunkt: Mit der finanzblick Watch-App sind alle Kundenkarten jederzeit griffbereit. Codes von Kunden, Rabatt- und Mitgliedskarten werden beim Bezahlen an der Kasse direkt vom Handgelenk gescannt. Bequemer geht’s kaum.

finanzblick 3.3.0 für iOS ist kostenlos im Apple App Store erhältlich. Einfach in den App-Einstellungen die Option „Apple Watch verwenden“ aktivieren und schon ist finanzblick auch auf der Apple Watch verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.