Volle Leistung für den Mittelstand

Vom Ein-Mann-Handwerksbetrieb bis zum Hochtechnologie-Zulieferer mit mehreren Hundert Mitabeitern reicht die Spanne mittelständischer Unternehmen. Und so verschieden sind auch ihre Ansprüche. Buhl Data bietet sein neues ERP-Flaggschiff „WISO Kaufmann 2008“ daher nicht nur mit deutlich erweitertem Leistungsumfang, sondern auch in den neuen Varianten „Professional“ und „Mittelstands-Ausgabe“ an.

„Der neue WISO Kaufmann 2008 bietet viele neue Funktionen, von denen Unternehmen jeder Größe profitieren“, erläutert Produktmanager Markus Neuroth. „Dabei haben wir gleichzeitig darauf geachtet, den Einstieg möglichst einfach zu machen, damit auch kleine Betriebe die Vorteile professioneller Software für sich nutzen können.“

So bietet etwa die Mittelstands-Ausgabe ein eigenes CRM-System zur Verwaltung von Kundenkontakten, mit dem sich gezielte Vertriebsmaßnahmen zur Umsatzsteigerung planen und durchführen lassen. Die Dokumentenverwaltung hält dabei eine komplette Kundenhistorie vor, mit der sich Korrespondenz per Mail, Fax oder Post lückenlos nachvollziehen lässt. Unabhängig vom Sachbearbeiter stehen alle relevanten Kundendaten so sämtlichen Mitarbeitern zur Verfügung.

Ebenfalls Bestandteil der Mittelstands-Ausgabe sind die Datanorm-Schnittstelle für den einfachen und schnellen Datenaustausch zwischen Handel und Handwerk. Preislisten und Artikeldaten werden mit wenigen Klicks aktualisiert und stehen systemweit zur Verfügung. So lässt sich blitzschnell vergleichen, welcher Händler aktuell die günstigsten Konditionen für einen Artikel bietet.

Speziell für Handwerksbetriebe sind die neuen Gewerke-Erweiterungen der Mittelstands-Ausgabe interessant: Vorbelegte Mandanten z.B. für Sanitär/Heizung oder Elektro erlauben es, sofort nach der Installation „loszulegen“ und Angebote oder Rechnungen zu erstellen.

Bereits in der Professional-Version enthalten ist eine vollständige Anlagenbuchhaltung zur Erfassung und Verwaltung der langlebigen Vermögensgegenstände des Unternehmens. Darüber hinaus sind sowohl die Professional-Version als auch die Mittelstands-Ausgabe netzwerk- und mandantenfähig. So lassen sich kaufmännische Aufgaben auf bis zu fünf Arbeitsplätzen im Team bearbeiten.

Schon die Basisversion „WISO Kaufmann 2008“ bietet vom Einkauf bis zum Forderungsmanagement alles, was ein Kaufmann für Einkauf und Produktion, Marketing und Vertrieb, Zahlungsverkehr, Lohn- und Gehaltsabrechnung sowie die Finanzbuchhaltung braucht.

Bei allen Varianten gewährleistet die WISO Aktualitäts-Garantie, dass das Programm immer auf dem aktuellen Stand der Gesetzgebung ist. Updates und Upgrades können während der Garantielaufzeit kostenlos bezogen werden. Das sorgt nicht nur für Arbeitsentlastung, sondern schafft zusätzlich Investitionssicherheit.

„Damit bietet der neue WISO Kaufmann 2008 optimale Leistung für die Ansprüche kleiner und mittlerer Unternehmen“, so das Fazit von Neuroth. „Ob man allein ist oder 999 Mitarbeiter hat, spielt jetzt keine Rolle mehr!“

WISO Kaufmann 2008 inkl. WISO Aktualitäts-Garantie ist ab August im Handel oder direkt unter http://www.buhl.de erhältlich. Der Einstieg in die professionelle Unternehmenssoftware kostet 149 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.