gut absichern

Kinderinvaliditätsversicherungen

Die meisten Schwerbehinderungen von Kindern gehen auf Erkrankungen zurück. Manche Eltern möchten sich dagegen zumindest finanziell absichern, um spezielle Operationen, medizinische Versorgung und Betreuung bezahlen zu können. Doch in solchen Fällen helfen Unfallpolicen gar nicht. Sinnvoller, aber auch deutlich teurer, ist ein anderer Versicherungsschutz. Doch der wird nur selten angeboten und kann leicht mit der Unfallpolice verwechselt werden.
> Lesen

Versicherungen für Kinder

Versicherer versuchen mit vielen Policen, die Ängste und Sorgen von Eltern in Verträge und damit Einnahmen umzumünzen. Doch manche Produkte lohnen sich vor allem für die Anbieter selbst. Einige Risiken sind bereits abgedeckt, für anderes kann mit anderen Mitteln vorgesorgt werden. Sinnvollerweise sollte die Absicherung des Nachwuchses aber erst an zweiter Stelle stehen. Wichtiger ist die Absicherung der Eltern.
> Lesen

Hausrat mit Smarthome versichern

Die Wohnung per Handy und Kamera von fern überwachen, das Licht bei Abwesenheit unregelmäßig ein- und ausschalten lassen, die Heizung regeln oder das Fenster von unterwegs schließen: Im Smarthome ist eine ganze Menge möglich. Auch Versicherungen haben an diesem Markt ein gewisses Interesse und bringen neue Angebote auf den Markt. verbraucherblick hat sich die neuen Versicherungen einmal näher angesehen.
> Lesen

Naturgewalten versichern

Manch ein Hauseigentümer wähnt sich gut abgesichert, wenn er Wohngebäudeversicherung und Hausratpolice sein Eigen nennt. Manche haben zudem noch eine Grundbesitzerhaftpflicht. Doch selbst damit ist noch nicht unbedingt jeder Schaden abgedeckt. In manchen Fällen greift nur eine Elementarversicherung. Für wen ist dieser Zusatzbaustein sinnvoll und welche Alternativen gibt es?
> Lesen

Sterbegeldversicherung

Sterben müssen wir alle – es ist nur eine Frage der Zeit. Sich mit dem Tod zu beschäftigen, ist den meisten Menschen jedoch unangenehm. Tritt dann der Todesfall ein, müssen Angehörige oft zusätzlich zur Trauerbewältigung viele organisatorische Dinge entscheiden und meist auch Finanzielles klären, die Kosten der Beerdigung beispielsweise. Denn in Deutschland gilt die Bestattungspflicht. Für den Fall gibt es Sterbegeldversicherungen. Doch für wen lohnt sich die Police überhaupt?
> Lesen

Die häu gsten Rentenirrtümer

Was haben Fußball und Rente gemeinsam? In beiden Fällen sitzen „Experten“ am Stammtisch und beim Kaffeekränzchen, die immer alles besser wissen. Das ist im Fall der Rente besonders schlimm, denn viele Fehleinschätzungen können richtig ins Geld gehen.
> Lesen

Warum Riestern attraktiv ist

Rendite ist zwar wichtig, aber bei der Altersvorsorge nicht immer alles. Mithilfe staatlicher Zulagen oder einer Steuerersparnis lässt sich in den meisten Fällen in Zeiten niedriger Zinsen etwas machen. Die Altersvorsorge mit Riester kann dabei in manchen Fällen sinnvoll sein.
> Lesen