Buhl Data spendet Büro-Software bei Stifter-helfen.de

Die Buhl Data Service GmbH, Herausgeber der WISO Software-Reihe, bietet gemeinnützigen Organisation ab sofort die Softwarepakete WISO Mein Büro, WISO Mein Verein und WISO Buchhaltung Standard als IT-Spende an. Die Spenden sind auf dem Portal Stifter-helfen.de, einem Projekt von Stiftungszentrum.de, erhältlich.

WISO Mein Büro erledigt kaufmännische Vorgänge wie die Erstellung von Rechnungen oder die Umsatz­steuer­-Voranmeldung per ELSTER bequem und einfach. WISO Mein Verein hilft kleinen bis mittleren Vereinen bei der alltäglichen Verwaltungsarbeit, wie beispielsweise der Organisation von Mitgliederversammlungen oder der Erstellung des Kassenberichts. WISO Buchhaltung ist die Software für rechtskonforme doppelte Buchführung und den Jahresabschluss.

Förderberechtigt sind gemeinnützige Vereine, Stiftungen und andere Organisationen, die sich in folgenden Bereichen engagieren: Armutsbekämpfung und Soforthilfen für Arme, Kinder- und Jugendhilfe, Umwelt- und Naturschutz sowie Sozial- und Wohlfahrtsfürsorge. Pro Kalenderjahr können förderberechtigte Organisationen eine Lizenz pro Produkt erhalten.

„Wir freuen uns sehr mit Buhl Data Service ein namhaftes, deutsches Unternehmen als IT-Stifter in unseren Reihen willkommen zu heißen. Die WISO-Produkte werden den Non-Profits die Verwaltungsarbeit und Büroorganisation erheblich vereinfachen. Somit haben sie mehr Kapazitäten frei für ihre eigentlichen Aufgaben“, so Philipp Hof, Geschäftsführer von Stiftungszentrum.de.

„Wir stehen nicht nur für innovative Software-Lösungen, die sich besonders nah an den Bedürfnissen unserer Kunden orientieren, sondern nehmen auch unsere gesellschaftliche Verantwortung sehr ernst. Die Initiative Stifter-helfen.de bietet uns die optimale Möglichkeit gemeinnützige Vereine zu unterstützen“, sagt Markus Neuroth, Bereichsleiter kaufmännische Software bei Buhl Data Service GmbH.

Bezugsmöglichkeit
Auf der IT-Plattform Stifter-helfen.de – IT for Nonprofits spenden neben Buhl Data Service die 13 IT-Stifter Adobe, Cisco Systems, Citrix Systems, Efficient Elements, Esri, Exclaimer, GiftWorks, Laplink, Microsoft, O&O Software, SAP, SurveyMonkey und Symantec über 275 Produkte. Die gemeinnützigen Organisationen entrichten lediglich eine geringe Verwaltungsgebühr und sparen somit zwischen 90 und 96 Prozent des marktüblichen Verkaufspreises der IT-Produkte. Informationen zu den Förderkriterien der einzelnen IT-Stifter sowie den Produkten gibt es auf www.stifter-helfen.de. Außerdem können sich Non-Profit-Organisationen dort für IT-Spenden registrieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.