MeinBürofür Mac

Artikelset erstellen in WISO Mein Büro: Neuerung 3 von 5

Wir stellen Ihnen diese Woche jeden Tag eine Neuerung in WISO Mein Büro vor, die mit dem Jahresupdate 2017 ausgeliefert wurde. Heute: Artikelset erstellen in WISO Mein Büro!

Was neu ist

Die neue Funktion Artikelsets ermöglicht es Ihnen, Artikel, die Sie häufig in Kombination verkaufen, als Artikelset zusammenzufassen. Dieses können Sie anschließend mit nur wenigen Klicks in Angebote, Aufträge, Rechnungen, Bestellungen und Preisanfragen einfügen. Dies ist in jeder Version von WISO Mein Büro möglich. Es wird also kein separates Zusatzmodul benötigt!

Praxisbeispiel

Stellen Sie sich als Praxisbeispiel einen Dienstleister vor, der Schulungen bei seinen Kunden abhält. Seine Angebote bestehen oft aus den gleichen Positionen. Der eigentliche Schulungsaufwand, eine Verpflegungs- oder Übernachtungspauschale und die Kosten für die Anfahrt. Hat man diese Artikel früher immer einzeln hinzugefügt, lässt sich so etwas nun als Artikelset erstellen und speichern. Auf diese Weise kann man alle gewünschten Positionen mit nur einem Klick dem Vorgang hinzufügen.

Doch wie funktioniert das Erstellen eines Artikelsets?

Artikelset in WISO Mein Büro erstellen

Befinden Sie sich in der Eingabemaske z.B. eines Angebotes, haben Sie die Möglichkeit, über die Schaltfläche „weitere Funktionen > Artikelset erstellen“, ein neues Artikelset zu erstellen. Dafür werden alle Artikel genutzt, die Sie momentan in Ihrem Vorgang eingefügt haben.

Artikelset

Im darauffolgen Fenster geben Sie Ihrem Artikelset einen Namen. Nun haben Sie die Möglichkeit auszuwählen, welche Artikel dem Artikelset hinzugefügt werden sollen. Zusätzlich können Sie die Anzahl der einzelnen Artikel bestimmen, welche zu dem Set zusammengefasst werden sollen. Mit einem Klick auf „OK“ haben Sie Ihr Artikelset erfolgreich angelegt.

Lagerorte

Artikelset erstellen und nutzen

Nun haben Sie in allen Vorgängen Zugriff auf das angelegte Artikelset. Das heißt, ein Set, welches Sie in einem Angebot erstellt haben, können Sie natürlich auch in eine Rechnung einfügen. Und natürlich auch umgekehrt.

Um Artikelsets hinzuzufügen, klicken Sie in der Eingabemaske des Vorgangs auf „Artikel hinzufügen“ und wählen dort die Schaltfläche „Artikelsets“ aus. Hier können Sie nun das passende Set auswählen, gegebenenfalls die Mengen ändern und es anschließend hinzufügen. Danach erscheinen die entsprechenden Artikel im Vorgang. Auch in diesem Menü können Sie ein neues Artikelset erstellen oder bestehende löschen, falls gewünscht.

Artikelset erstellen und verwalten

Zusätzliche Funktion

Zum Abschluss dieses Beitrages möchten wir noch auf eine weitere Funktion eingehen. Neben dem Hinzufügen von Artikelsets ist es nach dem neuen Update ebenfalls möglich, einzelne Positionen aus bestehenden Vorgängen in den aktuellen Vorgang zu übernehmen. Diese Funktion finden Sie auch nach einem Klick auf den Button „Artikel hinzufügen“ im Vorgang.

Artikelset in MeinBüro

Beispiel

Nehmen wir an, Ihr Kunde hat eben ein Angebot von Ihnen bestätigt. Nun müssen Sie die gewünschten Artikel zuerst einmal bei Ihrem Lieferanten bestellen. Dann können Sie nun mithilfe der neuen Funktion beim Erstellen Ihrer Bestellung die entsprechenden Artikel einfach aus dem Angebot importieren, anstatt Sie manuell aus dem Artikelstamm heraussuchen zu müssen.

 

Hinweis

Nicht verpassen!

Morgen stellen wir Ihnen noch weitere neue Funktionen seit dem Jahresupdate vor. Unter anderem zum Thema mehrsprachige Artikeltexte!

 

Diese Beiträge könnten
Ihnen auch gefallen

Hier finden Sie aktuelle Themen rund um die Themen MeinBüro, Features & Funktionen sowie News & Trends und vieles mehr.
14.11.2018

Experten-Tipp: Wie geht eigentlich Differenzbesteuerung?

In unseren Software-„Crashkursen“ plaudern erfahrene Experten und Praktiker aus dem Nähkästchen. Einer von ihnen ist Unternehmensberater und Werbetexter Victor Lourenço, den viele Leser aus den MeinBüro-Seminaren in Frankfurt und Stuttgart kennen. Der gelernte Diplom-Handelslehrer versteht sich als Business-Coach: Er unterstützt seine Klienten engagiert dabei, ihre Fähigkeiten zur Entfaltung zu bringen. Ein ganz besonderes Faible hat ...
14.11.2018

Gut zu wissen: Hinter den MeinBüro-Kulissen

Nach so vielen Kundenporträts ist es höchste Zeit, einmal das Unternehmen vorzustellen, das hinter WISO Mein Büro steht: Die Buhl Data Service GmbH mit Hauptsitz in Neunkirchen im Siegerland entwickelt und vermarktet innovative Programme, Apps und Services für Browser, Smartphone, Tablet, PC und Mac. Für die Buhl-Unternehmensgruppe arbeiten über 500 Mitarbeitern an Standorten in Deutschland ...
14.11.2018

Kundenporträt: MeinBüro im Einsatz bei movement24 UG

Stillstand ist Rückschritt: Eine Business-Software wie WISO Mein Büro muss kontinuierlich an rechtliche, steuerliche und technische Neuerungen angepasst werden. Das reicht aber nicht: Denn im Mittelpunkt unserer Software-Entwicklung stehen die Menschen. Wir überlegen ständig, wie wir die Arbeit von mehr als 85.000 MeinBüro-Anwendern erleichtern können. Deshalb schauen wir uns die Arbeitsabläufe vor Ort genau an ...

Newsletter abonnieren

Gerne ermitteln wir gemeinsam mit Ihnen, wie unsere flexible Cloudlösung Sie bei Ihrer mobilen Büroarbeit unterstützen kann.