Einfach und Genial – Steuern sparen mit Aktualitäts-Garantie

Steuern berechnen können viele – wer aber wirklich Steuern sparen und die maximale Erstattung aus seiner Erklärung herausholen will, greift zum WISO Sparbuch. Heute erscheint der Marktführer in der aktualisierten Version für das Steuerjahr 2006 – erstmals inklusive Aktualitäts-Garantie.

Jedes Jahr ändern sich zahlreiche Steuergesetze. Die meisten dieser Änderungen bekommt Otto Normalverbraucher noch nicht einmal mit, denn längst nicht jedes Thema wird in der Öffentlichkeit so stark diskutiert wie etwa die Kürzung der Pendlerpauschale. Professionelle Unterstützung bei der Erstellung der Steuererklärung bieten entsprechende Software-Programme. Doch auch hier lohnt sich der prüfende Blick: Denn entscheidend ist nicht nur, was man für sein Geld bekommt, sondern vor allem, wie aktuell die Leistungen sind.

Das WISO Sparbuch ist seit 17 Jahren unangefochtener Marktführer unter den Software-Programmen für die Erledigung der Einkommen-Steuererklärung. Mit der neuen Version 2007, die heute verfügbar wird, setzt WISO erneut einen Trend und garantiert erstmals für die Aktualität der Software.

Neu: Aktualitäts-Garantie
„Unsere Kunden können darauf vertrauen, immer mit einem Software-Stand zu arbeiten, der allen aktuellen gesetzlichen Regelungen und Anforderungen entspricht“, skizziert Dr. Thomas Becker, Bereichsleiter WISO Steuersoftware bei Buhl Data Service, das Ziel des neuen Modells. „Ganz egal, wann der Nutzer tatsächlich seine Steuererklärung macht: Innerhalb der Aktualitäts-Garantie, stellen wir wichtige Updates automatisch zur Verfügung. So ist sichergestellt, dass die Steuererklärung immer korrekt berechnet wird und man sich lästige Nachfragen des Finanzamtes erspart. Das ist in dieser Form eine echte Service-Innovation.“

Die Aktualitäts-Garantie ist bereits im Kaufpreis enthalten und muss lediglich online freigeschaltet werden. Es entstehen aber keine weiteren Zusatzkosten.

Natürlich kann man auch ohne Aktualitäts-Garantie mit dem WISO Sparbuch 2007 wie gewohnt seine Einkommensteuererklärung erstellen und dabei von Hunderten praktischer Spartipps der WISO Redaktion profitieren.

Neu: Verbesserte Multimedia-Technologie
Neben der Integration aktueller steuerlicher Neuregelungen hat sich auch in technischer Hinsicht einiges getan. So kann z.B. durch den Einsatz eines neuen Komprimierungsverfahrens für die Multimedia-Komponenten auf die bisher benötigte zweite CD-ROM völlig verzichtet werden. „Das spart nicht nur Platz und beschleunigt die Installation, sondern ermöglicht uns, dem Kunden rund eine halbe Stunde mehr Informationen und Tipps zum Steuersparen zu bieten“, erläutert Stefan Haubrich, Entwicklungsleiter WISO Sparbuch.

Hardware-Kopierschutz entfällt
Auch der früher verwendete Kopierschutz, der das Einlegen der CD-ROM während der Arbeit mit dem WISO Sparbuch erforderte, wurde ausgetauscht und wird mit dem WISO Sparbuch 2007 wieder zurückgenommen. „Für ein verbraucher-orientiertes Produkt ist ein hardwareseitiger Kopierschutz kontraproduktiv. Ehrliche Käufer werden durch zusätzliche Restriktionen bestraft. Deshalb haben wir uns in Abstimmung mit der WISO-Redaktion gegen eine weitere Verwendung des Kopierschutzes entschieden“, erklärt Dr. Thomas Becker.

Nichts geändert hat sich dagegen am bewährten Bedienkonzept, mit dem vom Anfänger bis zum Steuer-Experten jeder zurechtkommt. Während Anfänger in Multimedia-Interviews Tipps aus der WISO-Redaktion bekommen, finden Experten schnell genau die Steuer-Tricks, die sie benötigen. Mit dem WISO Sparbuch 2007 kommt jeder kinderleicht zur optimalen Steuererklärung – und spart kräftig Steuern.

Das WISO Sparbuch 2007 für die Steuererklärung 2006 ist ab sofort im Fach- und Buchhandel oder direkt unter www.buhl.de erhältlich. Neu in der „Saison“ 2007 ist auch das große deutsche Steuerzentrum, das unter der Internetadresse http://steuer.buhl.de erreichbar ist. Hier finden sich u.a. ein großes Steuerportal, das erste deutsche Steuer-Wiki und ein Anwenderforum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.