loading
Antworten auf Ihre häufigsten Fragen
MeinBüro Web - Wie werden Lieferbedingungen angelegt?

Gepostet am 06.07.2021;

Dieser Eintrag beschreibt, wie Sie Lieferbedingungen erstellen und anpassen können.

Klicken Sie dazu unten links auf das "Zahnrad", dann auf "Lieferbedingungen":

 

 

Die mit (System) versehenen Lieferbedingungen lassen sich nicht löschen, jedoch bei Bedarf bearbeiten.

Um eine Lieferbedingung als Standard festzulegen, fahren Sie mit der Maus über den Namen und klicken auf das grau hinterlegte "Standard".

 

 

Eine neue Lieferbedingung lässt sich über "+ Lieferbedingung" erstellen.

 

 

Das Fenster Lieferbedingung erstellen:

 

 

Der Name der Lieferbedingung ist nur für Sie sichtbar, der Text auf Vorgängen auch für Ihre Kunden. Der Liefertermin nach Aufrags-/ Rechnungsstellung (in Tagen) wird im Auftrag oder Lieferschein für die Berechnung des Liefertermins verwendet. Der Liefertermin lässt sich aber auch noch händisch im Vorgang verändern. Wird eine Rechnung ohne Auftrag oder Lieferschein erstellt, gilt als Liefertermin das aktuelle Tagesdatum. Die neue Lieferbedingung lässt sich hier bereits als Standard setzen.

 



 





Tipps & Wissen
Mahnung schreiben wie ein Profi.
Wir sagen Ihnen, wie Sie eine rechtssichere Rechnung schreiben.
Das sind die besten Steuertipps unserer Steuer-Experten.
Mit WISO Steuer erledigen Sie Ihre Steuererklärung bequem online.
finanzblick - sicheres Online-Banking für alle Ihre Konten.