loading
Antworten auf Ihre häufigsten Fragen
Die Installation moniert WISO Internet Security

Gepostet am 12.04.2016;

A. WISO Internet Security 2014 war auf dem System.
Führen Sie bitte die Schritte der folgenden Anleitung durch.

B. Ein Avira Produkt war auf dem System

  1. Laden und speichern Sie zusätzlich den Registry Cleaner auf dem Computer ab.
  2. Win7: Starten Sie Ihr System im abgesicherten Modus, indem Sie während des Bootvorgangs Ihres Rechners wiederholt die Taste F8 drücken.
    Ab Windows 8 sind dazu folgende Schritte durchzuführen:
    1. Öffnen Sie mit der Tastenkombination "Windows" + "C" die Charm-Bar.
    2. Geben Sie im Suchfeld "cmd" ein.
    3. Wählen Sie in den Ergebnissen (unter "Apps") die Eingabeaufforderung mit der rechten Maustaste an und die Option "Als Administrator ausführen" aus.
    4. Geben Sie in dem sich öffnenden Fenster "net user Administrator /active:yes" (ohne Anführungszeichen) ein.
    5. Schließen Sie dies mit der Enter-Taste ab.
    6. Drücken Sie die Tastenkombination "Windows" + "R".
    7. Geben Sie "msconfig" (ohne Anführungszeichen) ein und klicken Sie auf "Ok".
    8. Wechseln Sie zur Karteikarte "Start".
    9. Aktivieren Sie die Option "Abgesicherter Start".
    10. Übernehmen Sie die Änderung und starten Sie den Rechner neu.
    11. Ist Ihr Benutzerkonto ohne Passwortschutz, melden Sie den User ab und wählen Sie das Konto Administrator aus.
  3. Führen Sie den Avira Registry Cleaner mit einem Doppelklick aus.
  4. Klicken Sie auf "Keys auslesen", aktivieren Sie dann die Option "alle auswählen" und klicken Sie auf "Löschen".
  5. Starten Sie Ihr System im normalen Windows Modus neu. Unter Windows 8 kann der normale Start durch Abschalten der genannten Option erreicht werden.
  6. Unter Windows 8 ist das Administrator Konto wieder abzuschalten:
    1. Öffnen Sie mit der Tastenkombination "Windows" + "C" die Charm-Bar.
    2. Geben Sie im Suchfeld "cmd" ein.
    3. Wählen Sie in den Ergebnissen (unter "Apps") die Eingabeaufforderung mit der rechten Maustaste an und die Option "Als Administrator ausführen" aus.
    4. Geben Sie in dem sich öffnenden Fenster "net user Administrator /active:no" (ohne Anführungszeichen) ein.
    5. Schließen Sie dies mit der Enter-Taste ab.
    6. Starten Sie Ihren Computer neu.
  7. Unter Windows 10 klicken Sie den Startbutton rechts an und wählen Sie "Eingabeaufforderung (Administrator)" aus. Unter Windows 8 sind dazu folgende Schritte durchzuführen:
    1. Öffnen Sie mit der Tastenkombination "Windows" + "C" die Charm-Bar.
    2. Geben Sie im Suchfeld "cmd" ein.
    3. Wählen Sie in den Ergebnissen (unter "Apps") die Eingabeaufforderung mit der rechten Maustaste an und die Option "Als Administrator ausführen" aus.
  8. Geben Sie in der Kommandozeile "netsh winsock reset" (ohne Anführungszeichen) ein.
  9. Bestätigen Sie die Eingabe mit der Entertaste.
  10. Starten Sie Ihren Computer neu.

Dieser Eintrag ist in folgenden Kategorien zu finden: WISO Internet Security

Anfrage verfassen