loading
Antworten auf Ihre häufigsten Fragen
Störung im Abruf von Paypal mit PIN/TAN Web (Screenparser)

Gepostet am 27.03.2019;

Durch Änderungen an der Paypal Webseite ist der Abruf von Umsatzdaten mittels Screenparser leider nicht mehr möglich. Bitte richten Sie Ihr Paypal Konto über die offizielle Schnittstelle von Paypal (API) ein. Dieser Zugriff ist auch mit einem privaten PayPal Account möglich. Zur Nutzung des Zugangs innerhalb der Software ist eine vorhergehende Aktivierung des direkten Zugangs auf der Internetseite von PayPal erforderlich.

Melden Sie sich über den Browser bei PayPal an. Öffnen Sie den folgenden Link: https://www.paypal.com/businessprofile/mytools/apiaccess/firstparty/signature.

Haben Sie bereits den API Zugang aktiviert, sehen Sie nach der Anmeldung über obigen Link die Seite "API-Signatur anzeigen oder entfernen". Ihre Zugangsdaten können Sie über "Anzeigen" hinter API-Benutzername, API-Passwort und Signatur sichtbar schalten.

Ist die Berechtigung noch nicht aktiv, klicken Sie bei dem Eintrag "API-Zugriff" auf "aktualisieren". Wählen Sie "Option 2", welche "API-Berechtigung anfordern" enthält. Klicken Sie auf "Fordern Sie eine API-Signatur an" und bestätigen Sie die Auswahl mit "Zustimmen und senden".

Die Änderung ist nur als "neues Konto" möglich. Ein neues Konto kann im Bereich der Kontokarten angelegt werden:

finanzblick web
Wählen Sie oberhalb der Kontokarten das Stift-Symbol an, um in den Bearbeitungsmodus der Konten zu wechseln. Mit dem Plus-Symbol, welches nun links erscheint, rufen Sie den Dialog zur Einrichtung weiterer Konten auf. Wählen Sie "Paypal" und dann "API" aus.

finanzblick Android & iOS
Wählen Sie oberhalb der Kontokarten die drei Punkte an und dann "Konto hinzufügen". So rufen Sie den Dialog zur Einrichtung weiterer Konten und Banken auf. Wählen Sie "Paypal" und dann "API" aus.

Für iOS Anwender:
Bitte sehen Sie von Copy&Paste ab, da der Safari leider auch Sonderzeichen mit in das Eingabefeld füllen kann, die unsichtbar sind. Verwenden Sie einen anderen Browser. Gehen Sie alternativ an einen Rechner, auf dem ein anderer Browser als der Safari existiert. Rufen Sie mit diesem Browser die Seite von Paypal auf und kopieren Sie die Anmeldedaten zur Paypal API in eine E-Mail. Senden Sie sich diese E-Mail an diejenige E-Mail Adresse zu, welche auf dem iOS Gerät auch eingerichtet ist. Aus der E-Mail heraus können Sie die Daten kopieren und während der Kontoeinrichtung angeben.

Hinweis:
Paypal bietet neben der API Signatur auch ein API Zertifikat an. Die Benutzerdaten lauten dabei abweichend Benutzername, Passwort und Fingerabdruck. Diese Anmeldedaten können nicht zur Einrichtung eines Zugangs verwendet werden. 


Dieser Eintrag ist in folgenden Kategorien zu finden: finanzblick

Anfrage verfassen