Modul Webselling

© Adrew Krasovitckii - Shutterstock

Zusatzmodul Webselling: Ihr Verkaufserfolg im Onlineshop

Mit WISO MeinBüro kombinieren Sie Ihren Verkaufserfolg im E-Commerce mit dem gewohnten Komfort einer professionellen Bürosoftware.

Ganz gleich, ob Sie Ihre Waren und Dienstleistungen via E-Bay, Amazon-Marketplace oder im eigenen Webshop vertreiben: Über das Modul Webselling binden Sie die gängigsten Shopsysteme ganz bequem in MeinBüro an:

  • Die Konfiguration der Schnittstelle zu Ihrem Shop ist im Handumdrehen erledigt: Webbasierte Anpassungen im Administrationsbereich des Shopsystems sind nur noch in Ausnahmefällen erforderlich.
  • Sämtliche Bestelldaten werden verschlüsselt vom Webserver übertragen und in die MeinBüro Datenbank eingetragen.
  • Smarte Dublettenprüfung sowie intelligente Import- und Synchronisationsfeatures sorgen dafür, dass die Stamm- und Bewegungsdaten vollständig, konsistent, aktuell und redundanzfrei sind.
  • Die anschließende Auftragsbearbeitung erledigen Sie wie gewohnt in Ihrem MeinBüro: Angefangen beim Schreiben der Rechnung über die Lieferung und Zahlungsüberwachung bis hin zu Mahnungen, Reklamationen und sonstigen Kundenkorrespondenz erledigen Sie sämtliche Arbeiten unter einem Dach!

Sie tanzen auf verschiedenen Shop-Hochzeiten? Kein Thema für WISO MeinBüro: Sie können spielend mehrere Online-Shops und Marktplätze in Ihr MeinBüro integrieren! Für jede Verkaufsplattform gibt es ein separates Modul Webselling.

Jetzt 30 Tage kostenlos Bürosoftware testen

Unterstützte Shopsysteme

Derzeit unterstützt das Modul Webselling die folgenden Marktplätze sowie zahlreiche Versionen der folgenden Shopsysteme:

  • Amazon Marketplace,
  • Ebay,
  • Shopify,
  • osCommerce,
  • xtCommerce,
  • modified eCommerce,
  • Gambio,
  • Koobi,
  • Magento,
  • PrestaShop,
  • Virtuemart,
  • Shopware 3 – 6,
  • ePages (mit SOAP-Schnittstelle)
  • Strato und
  • Xaran Shopsoftware

 

Wichtig: Nicht alle Versionen der genannten Systeme sind kompatibel mit MeinBüro. Informationen zu den Besonderheiten der einzelnen Shopsysteme finden Sie auf der Webselling-Überblicksseite im Abschnitt „Folgende Shopsysteme werden im Detail unterstützt“.

Diese Shopsysteme werden von Drittanbietern angebunden und betreut:

  • Flow®-Shopsoftware,
  • Woocommerce über Albert Brückmann (WordPress) und
  • Billbee.

Flexible Webshop-Einstellungen

Die Konfiguration des Moduls Webselling erledigen Sie im Bereich „Stammdaten > Einstellungen“ im Abschnitt „E-Commerce“. Dort …

  • wählen Sie die gewünschte Verkaufsplattform (Amazon, Ebay oder Webshop) und
  • klicken auf die Schaltfläche „Neu – F10“:

Die Details des folgenden „Einstellungen“-Dialog hängen von der Art der Verkaufsplattform ab. Bei einem „Webshop“ legen Sie zum Beispiel über die Auswahlliste „Shopsystem“ zunächst fest, welchen Webshop Sie verwenden. Anschließend …

  • geben Sie die Internetadresse der Webshop-Schnittstelle ein,
  • erfassen die Sicherheitsoptionen (z. B. Benutzername oder Shop-ID und das Passwort),
  • geben Standardeinstellungen für den Import der Bestellungen vor (z. B. die Liefer- und Zahlungsbedingungen),
  • wählen bei Bedarf die passenden „Artikel“ für Frachtkosten, Zuschläge und Rabatte aus,
  • legen fest, aus welchem Lager die Waren standardmäßig entnommen werden sollen und
  • nehmen weitere Einstellungen für Import und Dubletten vor.

Außerdem können Sie die E-Mailanhänge festlegen, welche zusammen mit elektronischen Rechnungen für Bestellungen aus dem Webshop verschickt werden sollen:

 

Mit „OK – F11“ schließen Sie die Konfiguration des Moduls Webselling ab.

Bestellungen abrufen und weiterverarbeiten

Im Arbeitsbereich „Verkauf > E-Commerce-Bestellungen“ können Sie anschließend per Mausklick auf den Button „Bestellungen einlesen – F10“ die in Ihrem Onlineshop eingegangenen Aufträge abrufen und weiterverarbeiten:

 

Praxistipp: Falls Sie schon länger einen Onlineshop betreiben, können Sie nicht nur Ihre Bestellungen einlesen: Mithilfe des Importassistenten übernehmen Sie bei Bedarf auch Artikel aus dem Webshop in Ihren Artikelstamm. Sie starten die Datenübernahme über den Menüpunkt „Datei > Daten-Import > Artikel aus dem Webshop“:

 

Anschließend lassen sich Artikel, Preise und Lagerbestände direkt in WISO MeinBüro pflegen.

Praxistipp: Versuch macht klug!

Sie können das Modul Webselling sowie alle anderen MeinBüro Module jederzeit ganz einfach ausprobieren. Dazu klicken Sie in der oberen Menüleiste in MeinBüro auf „Hilfe > Module: Test, Kauf, Übersicht“ und öffnen so die MeinBüro Modulwelt. Dort wählen Sie das passende Modul aus und klicken auf den „Jetzt testen“-Button.

Anschließend können Sie die Webshop-Schnittstelle kostenfrei testen. Nach 30 Tagen endet die Testphase automatisch. Wenn Sie das Modul im Anschluss an die Testphase dauerhaft nutzen möchten, schalten Sie es einfach frei. Auch das geht ganz leicht direkt aus der Software heraus: Dazu klicken Sie in der MeinBüro Modulwelt auf den orangefarbenen „Jetzt kaufen“-Button:

 

Daraufhin landen Sie im Buhl-Onlineshop, wo Sie das gewünschte Modul „Zur Auswahl hinzufügen“, in den Warenkorb legen und die Transaktion dort abschließen.

Weiterführende Informationen:

  • Eine ausführliche technische Dokumentation der PHP-basierten MeinBüro-Schnittstelle zu Ihrem Onlineshop gibt es im FAQ-Bereich unserer Website.
  • Einen Eindruck vom Look&Feel der Webshop-Schnittstelle vermitteln das Überblicksvideo auf unserem Youtube-Kanal und die Funktionsübersicht auf der Webselling Modulseite.
  • Eine Schritt-für-Schritt-Beschreibung der Bedieneroberfläche gibt es im MeinBüro Bedienbuch.

Diesen Beitrag teilen

Diese Beiträge könnten
Ihnen auch gefallen

Hier finden Sie aktuelle Themen rund um die Themen MeinBüro, Features & Funktionen sowie News & Trends und vieles mehr.
12.10.2021

Termintipps: Die nächsten Crashkurse „Rechnung, Buchführung, Steuer“

Rechnungen schreiben, Belege aufbewahren, Steuererklärungen machen oder mit dem Steuerberater kommunizieren: Mit WISO MeinBüro bewältigen Gründer, Selbstständige ...
12.10.2021

Quicktipp: Neue Verkaufspreis-Kalkulation

Schon gesehen? Im „Preis“-Register des Artikelstamms finden Sie den Button „Kalkulation“:   Damit öffnen Sie die mächtige ...
12.10.2021

Modul des Monats: Webselling zum halben Preis

Newsletter-Zeit ist Rabatt-Zeit. Auch in diesem Monat gibt es wieder ein Modul zum Schnäppchenpreis: Bis Ende Oktober ...

Newsletter abonnieren

Gerne ermitteln wir gemeinsam mit Ihnen, wie unsere flexible Cloudlösung Sie bei Ihrer mobilen Büroarbeit unterstützen kann.
In welche MeinBüro Anwendung möchten Sie sich einloggen?
Welche MeinBüro Anwendung möchten Sie testen?
Welche MeinBüro Anwendung möchten Sie erwerben?