MeinBürofür Mac
Backup-Modul „Sicherung+“: Datenverlust war gestern!

Backup-Modul „Sicherung+“: Datenverlust war gestern!

Es ist soweit: Das MeinBüro-Modul Sicherung+ macht ein für allemal Schluss mit Datenverlusten! Das smarte Backup-Modul sichert Ihre Geschäftsdaten fortlaufend in verschlüsselter Form im mehrfach abgesicherten Buhl-Rechenzentrum. Dort sind Ihre Daten bestens aufgehoben und geschützt: Die Server der Buhl Data Service GmbH am Standort Deutschland erfüllen höchste Sicherheitsstandards sowie sämtliche Datenschutzvorschriften der DSGVO.

Im Notfall können Sie Ihre komplette Arbeitsumgebung sowie alle Stamm- und Vorgangsdaten innerhalb kürzester Zeit aus der Cloud wiederherstellen. Und zwar selbst dann, wenn sämtliche Festplatten Ihrer Computer defekt sind und lokale Datensicherungen komplett fehlen, können Sie Ihre Daten jederzeit wieder vollständig herstellen.

Jetzt 30 Tage kostenlos Bürosoftware testen

Backup-Termine? Vergessen Sie’s!

Und das Beste: Die Frequenz Ihrer Backups legen Sie nur einmal fest – um alles andere kümmert sich die Software. Um den Einstellungen-Dialog zu öffnen, klicken Sie im Menü „Datei > Datensicherung“ auf „Automatische Cloud-Datensicherung“:

Backup-Termine? Vergessen Sie’s!

Im folgenden Dialogfenster wählen Sie die Option „automatische Datensicherung aktivieren“. Darüber hinaus haben Sie die folgenden Einstellmöglichkeiten:

  1. Mit dem Datensicherungsintervall legen Sie fest, wann das Programm Ihre Daten sichern soll: Entweder Sie legen passende Tage und Uhrzeiten fest – oder Sie lassen die automatische Datensicherung bei jedem Beenden von MeinBüro ablaufen.
  2. Im Bereich Datenumfang bestimmen Sie, ob zusammen mit Ihrer MeinBüro-Datenbank auch das Rechnungsarchiv, externe Dokumente sowie Artikel-Zeichnungen gesichert werden sollen.
  3. Mit dem Sicherungsort bestimmen Sie, wo Ihre Backups abgelegt werden sollen. Außerdem legen Sie ein Passwort fest, um unbefugte Zugriffe auf Ihre Daten zu verhindern. Neben der Cloud-Datensicherung steht Ihnen übrigens auch eine konventionelle „lokale Datensicherung“ zur Verfügung. Die Sicherungen auf einem lokalen Datenträger werden vom Programm ebenfalls automatisch ausgeführt. Beide Backup-Verfahren lassen sich problemlos miteinander kombinieren.
  4. Per Mausklick auf den Button „Historie öffnen“ rufen Sie bei Bedarf die „Historie der Datensicherungen“ auf.

Einstellungen automatische Datensicherung

Mit „OK – F11“ speichern Sie Ihre Backup-Einstellungen. Damit sind die manuellen Tätigkeiten auch schon erledigt. Um den Rest kümmert sich die Software. Ihre Daten sind künftig 100% sicher – und Sie können endlich ruhig schlafen! Und das Ganze zum Taschengeld-Tarif von 15 Euro (netto) im Monat – inklusive unbegrenztem Backup-Speicherplatz im Buhl-Rechenzentrum!

Jetzt 30 Tage kostenlos Bürosoftware testen

Bitte beachten Sie: Wenn Sie den Cloudspeicher im Buhl Rechenzentrum wählen, lädt MeinBüro Ihre Passwort-gesicherten Daten in verschlüsselter Form auf die Server der Buhl Data Service GmbH hoch. Dort sind immer die letzten drei Datensicherungen verfügbar. Die jeweils älteste Datensicherung wird beim Upload eines neuen Backups überschrieben.

Praxistipps:

  • Automatische Datensicherungen sind jederzeit möglich – also auch im laufenden MeinBüro-Betrieb. Backups müssen daher nicht unbedingt nach Feierabend erfolgen. Damit automatische Cloud-Datensicherungen ausgeführt werden können, ist allerdings eine Internetverbindung erforderlich.
  • Einen Eindruck von der Handhabung des Moduls Sicherung+ bietet das aktuelle Video-Tutorial unseres Experten Stefan Knuth. Dort erfahren Sie auch, wie einfach eine Datenwiederherstellung oder der Datenumzug auf einen anderen Rechner vonstattengeht.

 

Diesen Beitrag teilen

Diese Beiträge könnten
Ihnen auch gefallen

Hier finden Sie aktuelle Themen rund um die Themen MeinBüro, Features & Funktionen sowie News & Trends und vieles mehr.
15.11.2019

MeinBüro-Rechenautomatik für flexible Preiseinheiten

Nicht jede Dienstleistung oder Ware wird in festen Einheiten mit von vornherein feststehenden Preisen verkauft (z. B. ...
06.11.2019

So geht’s: Ohne Meisterbrief legal als Handwerker arbeiten

Zulassungspflichtiges Handwerk: Meisterpflicht und Handwerksrolle Aktuell gibt es 41 zulassungspflichtige Handwerksberufe, die man nur mit einem Eintrag ...
17.10.2019

Was gehört in eine Auftragsbestätigung?

Schriftliche Verträge mit den Unterschriften beider Vertragspartner sind im Geschäftsleben eher die Ausnahme. Die meisten Vertragsverhandlungen werden ...

Newsletter abonnieren

Gerne ermitteln wir gemeinsam mit Ihnen, wie unsere flexible Cloudlösung Sie bei Ihrer mobilen Büroarbeit unterstützen kann.