MeinBüro-All-in-One-Bürosoftware

Das Business „Super Bowl 2017“

Der Super Bowl 2017 ist eines der größten Sportereignisse der Welt. Weltweit verfolgen jährlich bis zu 800 Millionen Zuschauer das Spektakel. Das sind 105 Millionen mehr als beim Weltmeisterschaftsfinale zwischen Argentinien und Deutschland 2014!

Wir haben die härtesten Fakten und Zahlen für Sie zusammengetragen. Hier sind sie:

Tickets für den Super Bowl 2017

Der Super Bowl ist immer sofort ausverkauft – wen wundert es? Wer ein Ticket direkt über die NFL bekommt, kann sich glücklich schätzen. Für alle anderen bleibt noch der „schmerzhafte“ Weg über den Zweitmarkt. Dort werden die Tickets für den Super Bowl 2017 momentan ab 5.000 USD gehandelt. Letztes Jahr lag der Preis dort noch bei ca. 3.000 USD pro Ticket.

Werbespots

Nicht das Spiel an sich, sondern auch das ganze Drumherum ist besonders. Unter anderem ist der Super Bowl auch bekannt für seine Werbespots. Diese lässt sich die NFL gut, nein, sehr gut bezahlen! Jedes Jahr müssen die Konzerne tiefer in die Tasche greifen. Dieses Jahr wird der Preis für einen 30-Sekunden-Spot bei ca. 5.000.000 USD liegen.

Essen & Getränke

Während des Super Bowl nimmt selbstverständlich auch der Konsum von Essen & Trinken zu.

  • 5.000 Tonnen Kartoffelchips,
  • 1.720 Tonnen Popcorn,
  • 1.950 Tonnen Knabber-Bretzeln,
  • 1.100 Tonnen Nüsse und sagenhafte
  • 1,25 Milliarden Chicken Wings wurden für das Spektakel 2016 vorbereitet – und verzehrt!

Wer isst, wird durstig. Deshalb konsumieren die Amerikaner an diesem Tag rund 120 Millionen Liter Bier!

Insgesamt werden am Super-Bowl-Sonntag rund 50 Millionen Dollar für Lebensmittel ausgegeben. Aus diesem Grund ist er für die Lebensmittelindustrie nach Thanksgiving der zweitwichtigste Tag im Jahr.

Wetten

Auch für die Wettindustrie ist der Super Bowl ein gefundenes Fressen. Auf das 50.-Finale wurden alleine in den USA 3,9 Milliarden Dollar gewettet. Auch diese Zahl dürfte noch ausbaufähig sein.

Fazit

Der Super Bowl ist eine Geldmaschinerie, versteckt hinter einem Sportevent, und alle machen mit. Selbst in Deutschland gewinnt das Spektakel immer mehr an Beliebtheit. So überträgt ran.de, eine Kooperation aus Sat.1 und ProSieben, sowohl die Regular Season, die Playoffs und auch den Super Bowl.

Zuschauen lohnt sich auf jeden Fall. Denn ob Football-Fan oder nicht, interessant ist es allemal!

 

Diesen Beitrag teilen

Diese Beiträge könnten
Ihnen auch gefallen

Hier finden Sie aktuelle Themen rund um die Themen MeinBüro, Features & Funktionen sowie News & Trends und vieles mehr.
14.02.2020

Reisekosten: Neues Jahr – neue Pauschbeträge!

Aufwendungen für Speisen und Getränke während einer Dienstreise dürfen Sie nicht in tatsächlicher Höhe als Betriebsausgaben geltend ...
15.01.2020

Was ändert sich für kleine Unternehmen im neuen Jahr?

Anfang Januar sind wieder eine Menge gesetzlicher Neuregelungen in Kraft getreten. Viele dieser neuen Vorschriften wirken sich ...
15.01.2020

Schon aktualisiert? Das MeinBüro-Update 2020 ist da!

Ta-daaa: Die neue MeinBüro-Version steht zum Download bereit. Neben rechtlichen und steuerlichen Aktualisierungen bietet MeinBüro 2020 eine ...

Newsletter abonnieren

Gerne ermitteln wir gemeinsam mit Ihnen, wie unsere flexible Cloudlösung Sie bei Ihrer mobilen Büroarbeit unterstützen kann.