GoBD-konforme MeinBüro-Praxis

GoBD-konforme MeinBüro-Praxis

WISO MeinBüro verfügt seit vergangenem Jahr über eine zertifizierte GoBD-Schnittstelle – wir berichteten: Mit der komfortablen GoBD-Schnittstelle Ihrer Bürosoftware exportieren Sie bei einer Betriebsprüfung genau die elektronischen Daten, die Sie dem Prüfer vorlegen müssen.

Und auch sonst macht Ihnen WISO MeinBüro im betrieblichen Alltag das Einhalten der GoBD-Vorschriften in vielerlei Hinsicht leicht. Im Mittelpunkt stehen dabei die folgenden Anforderungen und MeinBüro-Leistungsmerkmale:

  1. Zugriffsschutz durch Vergabe von Anwender-Berechtigungen,
  2. Automatische Protokollierung aller GoBD-relevanten Änderungen und Daten-Übertragungen,
  3. Obligatorischer Schutz GoBD-relevanter Dokumente und Aufzeichnungen vor nachträglicher Änderung („Festschreibung“),
  4. GoBD-konforme Archivierung einzelner MeinBüro-Dokumente,
  5. Zuordnung externer Dokumente zu MeinBüro-Vorgängen,
  6. Erzeugen GoBD-konformer Ausgabedateien sowie
  7. Sichern und Wiederherstellen der MeinBüro-Datenbank.

Im aktuellen Praxis-Leitfaden „So arbeiten Sie mit MeinBüro GoBD-konform“ können Sie nachlesen, wie Sie dabei vorgehen und worauf Sie achten sollten.

GoBD leitfaden

Bitte beachten Sie: MeinBüro stellt geeignete Funktionen zur Verfügung, mit deren Hilfe Sie Ihre Belegablage und Aufzeichnungen GoBD-sicher machen können. Für die konkrete Umsetzung ist jedoch jeder Steuerpflichtige selbst verantwortlich. Das gilt insbesondere für das Zusammenspiel von klassischer Papier-Belegablage und der Archivierung elektronischer Dokumente.

Die Umsetzung der GoBD-Anforderungen in Ihrem Unternehmen und die Details Ihres „internen Kontrollsystems“ (IKS) besprechen Sie am besten mit Ihrem Steuerberater. Sofern erforderlich, wird Ihr Berater Sie auch beim Erstellen einer GoBD-konformen „Verfahrensdokumentation“ unterstützen.

Zusatztipp: GoBD-Leitfaden für die betriebliche Praxis

Die Arbeitsgemeinschaft für wirtschaftliche Verwaltung e.V. (AVW) hat in enger Zusammenarbeit mit Kammern und Verbänden einen gut strukturierten und recht verständlich formulierten „GoBD-Praxisleitfaden für Unternehmen“ entwickelt. Im Mittelpunkt der 200-seitigen Broschüre stehen praxisnahe Hinweise, Umsetzungsempfehlungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen

Der GoBD-Leitfaden steht auf der Website der Bundessteuerberaterkammer zum Download bereit.

Diesen Beitrag teilen

Diese Beiträge könnten
Ihnen auch gefallen

Hier finden Sie aktuelle Themen rund um die Themen MeinBüro, Features & Funktionen sowie News & Trends und vieles mehr.
08.09.2021

MeinBüro Quicktipp: Spalten in Tabellen ein und ausblenden

Schon gesehen? Am oberen rechten Rand der meisten Tabellen in MeinBüro gibt es seit einiger Zeit einen ...
08.09.2021

Neue Anforderungen an Bewirtungsbelege

Das Bundesfinanzministerium hat erstmals seit über 25 Jahren die Vorschriften für die steuerliche Anerkennung von geschäftlichen Bewirtungen ...
08.09.2021

Praxistipp: Ausländische Steuersätze auf Rechnungen ausweisen

Wer mit Verbrauchern in einem anderen EU-Land Geschäfte macht, muss auf der Rechnung neuerdings die im Bestimmungsland ...

Newsletter abonnieren

Gerne ermitteln wir gemeinsam mit Ihnen, wie unsere flexible Cloudlösung Sie bei Ihrer mobilen Büroarbeit unterstützen kann.
In welche MeinBüro Anwendung möchten Sie sich einloggen?
Welche MeinBüro Anwendung möchten Sie testen?
Welche MeinBüro Anwendung möchten Sie erwerben?