MeinBüro-All-in-One-Bürosoftware

Die Optik von WISO MeinBüro: Neuerung 1 von 5

Wir stellen Ihnen diese Woche jeden Tag eine Neuerung in WISO MeinBüro vor, die mit dem Jahresupdate 2017 ausgeliefert wurde. Heute: Die Optik von WISO MeinBüro!

Optik von WISO MeinBüro
(©Stockwerk-Fotodesign/Fotolia)

 

Das ist neu

Mit dem Jahresupdate auf Version 17 hat sich in WISO MeinBüro einiges getan. In diesem Blogbeitrag wollen wir uns einmal die Änderungen anschauen, die einem als erstes ins Auge fallen, wenn man die Software öffnet – die Optik von WISO MeinBüro.

Schnellwahltasten

Die Schnellwahltasten sind über die linke Menüleiste gerückt. Dies betrifft die Vor- und Zurücktasten, das Plus-Symbol zur Neuanlage diverser Vorgänge sowie die Suchfunktion, welche sich wie gewohnt über die Lupe öffnen lässt.

Durch das Verschieben dieser Elemente konnte die obere Menüleiste etwas schmaler gestaltet werden, wodurch zum Beispiel in der Kundendatenbank mehr Kunden gleichzeitig angezeigt werden können. Gerade bei kleineren Bildschirmen ist das hilfreich.

Optik von WISO MeinBüro Umsatzstatistik

Suche

Die globale Suche findet nun auch Lieferscheine, Bestellungen/Preisanfragen, Eingangsrechnungen, individuelle Vorgangs- und Kundenfelder. In der Vollansicht werden Lieferanten und Kunden/Interessenten getrennt.

Filter

Eine weitere Änderung betrifft die Ansicht unter Finanzen > Zahlungen Bank/Kasse. Egal, ob die obere Filterzeile ein- oder ausgeblendet ist, die Möglichkeit, den Zeitraum der angezeigten Buchungen zu bestimmen, ist nun immer vorhanden. Zusätzlich wurden die Buttons für das Kassenbuch, die Bank, das Verrechnungs- oder Paypal-Konto kleiner gestaltet, wodurch mehr Platz für Ihre Buchungen frei ist.

Optik von WISO MeinBüro Zahlungen

Als nächstes schauen wir uns die Ansicht der Kundenkartei an. Eine Änderung, die vor allen Dingen langjährige Nutzer der Software freuen wird, ist die Rückkehr der ABC-Filterleiste. Zusätzlich wurden die Filterleiste am oberen Bildschirmrand, sowie der Detailbereich am unteren Bildschirmrand neu gestaltet. Diese Änderungen betreffen alle Programmteile, also z.B. auch die Angebots- und Rechnungsübersichten. Ziel war hier auch wieder, dass durch den gewonnen Platz mehr Daten gleichzeitig angezeigt werden können.

Optik von WISO MeinBüro Eingabemaske

Eingabemasken

Gleichzeitig wurden die Eingabemasken für Kunden, Lieferanten, Artikel etc. an das neue Design angepasst. Da bereits mit dem Sprung auf Version 16 im letzten Jahr das Design an vielen Stellen von Grund auf neu entwickelt wurde, war die Zielsetzung in diesem Jahr die Optimierung an einigen wichtigen Stellen, damit Sie besser mit der Software arbeiten können und sich nicht von Grund auf neu eingewöhnen müssen.

Hinweis

Nicht verpassen!

Morgen stellen wir Ihnen die nächste spannende Neuerung seit dem Jahresupdate vor. Und zwar zum Thema Lagerorte in WISO MeinBüro!

Diesen Beitrag teilen

Diese Beiträge könnten
Ihnen auch gefallen

Hier finden Sie aktuelle Themen rund um die Themen MeinBüro, Features & Funktionen sowie News & Trends und vieles mehr.
13.07.2020

E-Rechnungspflicht ab November? Don’t panic!

Einmal mehr geistert dieser Tage das E-Rechnungs-Gespenst durchs Land. Die guten Nachrichten gleich vorweg: Die am 27. ...
13.07.2020

Assistent zur Steuersenkung: Neue Steuersätze und Preise per Mausklick!

In der Juni-Ausgabe haben wir über die Mehrwertsteuersenkung im zweiten Halbjahr 2020 ausführlich berichtet. Versprochen ist versprochen: ...
26.06.2020

Jetzt durchstarten: Anpassungen im Onboarding-Service

Mit den mächtigen Import-, Layout- und Auswertungswerkzeugen von MeinBüro passen Sie Ihre Bürosoftware gezielt an die Anforderungen ...

Newsletter abonnieren

Gerne ermitteln wir gemeinsam mit Ihnen, wie unsere flexible Cloudlösung Sie bei Ihrer mobilen Büroarbeit unterstützen kann.