Wann endet die Ausbildung?

Wann endet die Ausbildung?

Maßgeblich für das Kindergeld


Eltern erhalten Kindergeld oder die steuerlichen Freibeträge bis zum Abschluss der Berufsausbildung des Kindes, längstens bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres.

Zur Ausbildung bzw. Studium gehört auch das Ablegen der Prüfung. Doch wann genau endet die Ausbildung? Mit Ablegen der Prüfung? Oder erst, wenn die Prüfungsergebnisse bekannt gegeben werden?

Auf die Prüfungsergebnisse kommt es an

Nun hat das Finanzgericht Sachsen entschieden, dass das Studium erst endet, wenn die Prüfungsergebnisse vorliegen. Die Eltern haben also solange Anspruch auf Kindergeld oder die steuerlichen Freibeträge, wie der Junior auf seine Ergebnisse wartet (Aktenzeichen 4 K 357/11).

Der Fall

Eine Studentin hatte ihre Diplomarbeit abgegeben, aber die Prüfungsergebnisse erst sechs Monate später erhalten. Während dieser Wartezeit war sie weiterhin an der Universität immatrikuliert und jobbte nebenbei rund 15 Stunden in der Woche.

Doch das war der Familienkasse egal: Sie strich das Kindergeld mit Ablegen der Diplomarbeit. Begründung: Das Kind befände sich nach beendigter Prüfung nicht mehr in einer Berufsausbildung. Doch das Finanzgericht Sachsen war nun glücklicherweise anderer Auffassung.

Wichtig

Falls Ihr Kind nach der Prüfung und noch vor Bekanntgabe der Prüfungsergebnisse eine Vollzeiterwerbstätigkeit aufnimmt oder das 25. Lebensjahr beendet, entfällt der Kindergeldanspruch.

HINWEIS: In der Dienstanweisung zum Kindergeld 2015 ist mittlerweile geregelt: „Eine Abschlussprüfung gilt als in dem Zeitpunkt bestanden, in dem das festgestellte Gesamtergebnis dem Prüfling offiziell schriftlich mitgeteilt wird. Sie ist bereits vor Bekanntgabe des Prüfungsergebnisses beendet, wenn das Kind nach objektiven Maßstäben sein Ausbildungsziel erreicht hat“.

2 Comments

eigener Kommentar
  1. 1
    Johann Petschull

    Anmerkung dazu. Wie sieht es aus, wenn der Student den Zivildienst noch abgeleistet hat! Dann verlängert sich ja normalerweise der Anspruch auf Kindergeld über das 25. Lebensjahr hinaus, da während des Zivildienstes kein Kindergeld gezahlt wurde. Die Dauer des geleisteten Zivildienstes verlängert doch den Anspruch auf Kindergeld. Gilt das auch in diesem Fall?

  2. 2
    Mike

    Es ist seit Jahren ein leidiges Thema: „Wann endet das Studium?“ Die Universitäten (Studienberatung) sind mit dieser Frage überfordert. Das BAföG-Amt nimmt nach wie vor die letzte erbrachte Prüfungsleistung. Dann wäre da noch die Krankenkasse. Ich verstehe nicht, dass es auf eine simple Frage in Deutschland keine einheitlich Antwort gibt.

+ Kommentar hinterlassen