Steuererklärung für
Rentner und Pensionäre

Online Steuern sparen –
auch im Ruhestand!

Auch als Rentner müssen Sie in vielen Fällen eine Steuererklärung abgeben. Zum Beispiel, wenn Sie zusätzlich zu Ihrer Rente noch Einkünfte aus Zinsen oder Dividenden erzielen. Mit WISO steuer:Web prüfen Sie, ob Sie eine Erklärung abgeben müssen und rechnen kostenlos aus, wie hoch Ihre Steuerlast ist.

 

Gleichzeitig erhalten Sie praktische Tipps, um Steuern zu sparen, etwa mit Ihren Pflege- oder Gesundheitskosten. Probieren Sie es jetzt gratis aus – Sie zahlen erst bei Abgabe Ihrer Erklärung.

 

steuer:Import

Sie haben Ihre Steuererklärung bisher schon am PC erledigt und dafür die WISO- oder Tax-Steuersoftware oder das Programm „ElsterFormular“ des Finanzamts genutzt? Dann übernehmen Sie Ihre Angaben direkt in steuer:Web. Viele Daten für Sie und Ihren (Ehe-)Partner sind damit schon ausgefüllt.

 

Wenn Sie bisher mit den amtlichen Papierformularen gearbeitet haben, nutzen Sie einfach das praktische Interview. Der steuer:Guide führt Sie Schritt für Schritt sicher ans Ziel.

steuer:Abruf

Der Abruf ergänzt automatisch alle Belege, die dem Finanzamt bereits zu Ihrem Fall vorliegen. Zum Beispiel Ihre Rentenbescheide. Oder bei Pensionären die jährliche Steuerbescheinigung zu Ihrem Ruhegehalt.

 

Diese Bescheide müssen Sie jetzt nicht mehr mühsam abschreiben. Der steuer:Abruf trägt alle Angaben für Sie an der richtigen Stelle Ihrer Steuererklärung ein. Wenn Sie nur eine Rente beziehen und keine weiteren Einkünfte haben, ist Ihre Erklärung damit schon so gut wie erledigt.

steuer:Banking

Damit Sie alle Möglichkeiten zum Steuersparen ausschöpfen, verbinden Sie auf Wunsch auch Ihr Girokonto mit der Steuererklärung. Das steuer:Banking prüft Ihre Kontoauszüge automatisch auf steuerlich wichtige Buchungen. Diese werden direkt in der passenden Eingabemaske angezeigt.

 

Wenn Sie z.B. in der Apotheke mit Ihrer EC-Karte bezahlt haben, sehen Sie diese Buchung direkt bei Ihren Gesundheitskosten – und sparen so mit Ihren Ausgaben ganz einfach Steuern.

steuer:Versand

Papier ist geduldig, macht aber auch eine Menge Arbeit. Auf Wunsch geben Sie Ihre Steuererklärung mit steuer:Web auch völlig papierlos beim Finanzamt ab – per amtlich anerkannter Online-Übertragung.

 

Ihre Vorteile: Sie benötigen keinen Drucker, sparen Papier, Porto und den Weg zum Briefkasten. Und Ihre Erklärung wird im Finanzamt sogar bevorzugt bearbeitet, weil sie bereits elektronisch vorliegt. Mit steuer:Web nutzen Sie diesen Service ohne zusätzliche Kosten.

Im Test: Steuererklärung 2017

So erreichen Sie uns: 02735 / 90 96 703

Telefonischer Support:

Mo – Fr 9:00 Uhr – 21:00 Uhr
Sa 9:00 Uhr – 13:00 Uhr

Online-Support rund um die Uhr:

Fragen und Antworten zu steuer:Web

Eigene Anfrage stellen