30. Mai 2011 von Hartmut Fischer
Teilen

KfW-Bank hat Konditionen verbessert

KfW-Bank hat Konditionen verbessert

Teilen
30. Mai 2011 / Hartmut Fischer

Wer derzeit an grundlegende Sanierungsmaßnahmen denkt, um sein Haus den Anforderungen des KfW-Effizienzhauses anzupassen, darf sich freuen: Seit dem 25.05,2011 hat die Bank die Konditionen für einige Darlehensangebote verbessert. Für Vermieter sind die folgenden Angebote interessant:

KfW-Energieeffizient Sanieren – Kredit (151) – Effizienzhaus
Förderung der energetischen Sanierung von Wohngebäuden zu KfW-Effizienzhäusern; Ersterwerb von neu sanierten Wohngebäuden mit einem Darlehen.
Umfang: Bis zu 100 % der förderfähigen Investitionskosten einschließlich Nebenkosten wie Architekt und Energieberatung, maximal 75.000,- € je Wohneinheit.
Effektivzins zwischen 2,52 bis 2,83 % bei unterschiedlich langen Laufzeiten und Tilgungsfreijahre, Zinsbindung bis zu 10 Jahre.
Erlass der Kreditsumme wird entsprechend dem energetischem Niveau gewährt:
Erlass von 12,5 % bei Sanierung zum KfW-Effizienzhaus 55
Erlass von 10,0 % bei Sanierung zum KfW-Effizienzhaus 70
Erlass von 7,5 % bei Sanierung zum KfW-Effizienzhaus 85
Erlass von 5,0 % bei Sanierung zum KfW-Effizienzhaus 100
Erlass von 2,5 % bei Sanierung zum KfW-Effizienzhaus 115

KfW-Energieeffizient Sanieren – Kredit (152) – Einzelmaßnahmen
Förderung von  Einzelmaßnahmen bzw. freie Einzelmaßnahmenkombinationen der energetischen Sanierung sowie Ersterwerb neu sanierter Wohngebäude.
Umfang: Bis zu 100 % der förderfähigen Investitionskosten einschließlich Nebenkosten wie Architekt und Energieberatung, maximal 50.000,- € je Wohneinheit.
Effektivzins zwischen 2,52 bis 2,83 % bei unterschiedlich langen Laufzeiten und Tilgungsfreijahre, Zinsbindung bis zu 10 Jahre. 

KfW-Energieeffizient Bauen (153)
Förderung von  Errichtung, die Herstellung oder der Ersterwerb von Wohngebäuden. Förderfähige Standards auf Grundlage der geltenden Energie-Einsparverordnung (EnEV2009) sind: KfW-Effizienzhaus 40, – KfW-Effizienzhaus 55 (einschließlich Passivhaus) und KfW-Effizienzhaus 70.
Umfang : Bis zu zu 100 % der Bauwerkskosten (Baukosten ohne Grundstück), maximal 50.000,- € je Wohneinheit.
Effektivzins zwischen 3,91 bis 4,06 % bei unterschiedlich langen Laufzeiten und Tilgungsfreijahre, Zinsbindung bis zu 10 Jahre.
Erlass der Kreditsumme wird entsprechend dem energetischem Niveau gewährt:
Erlass von 10 % für ein KfW-Effizienzhaus 40,
Erlass von 5 % für ein KfW-Effizienzhaus 55.

immo:News abonnieren
Nutzen Sie unseren Informations-Service und erhalten Sie kostenlose Produktinformationen aus erster Hand, exklusive Aktionsangebote, Tipps, Tricks und aktuelle Urteile rund um das Thema Vermietung.