Rentenbezüge

Rentenbezüge


Sind meistens einkommensteuerpflichtig. Darunter fallen insbesondere

  • Renten aus der gesetzlichen Rentenversicherung der Arbeiter und Angestellten,
  • Renten aus privaten Versicherungsverträgen,
  • Versorgungs- und Versicherungsrenten der Versorgungsanstalten des Bundes und der Länder,
  • Private Veräußerungsrenten,
  • Renten aus Pensionskassen und Direktversicherungen, wenn diese keine Einkünfte aus nichtselbstständiger Arbeit sind.

Keine Renten sind Versorgungsbezüge von Beamten und Bezüge aus einem früheren Dienstverhältnis, sondern steuerpflichtige Arbeitslöhne.

Nur wenige Renteneinkünfte sind steuerfrei. Diese sind zum Beispiel

  • Renten aus der gesetzlichen Unfallversicherung,
  • Wiedergutmachungsrenten
  • Renten an Verfolgte in der NS- Zeit
  • Zivildienst-, Wehrdienst- sowie Zivildienstbeschäftigungsrente
  • Kriegs- und Schwerbehindertenrente
  • Schmerzensgeldrenten
  • Unterhaltsrenten