Steuern sparen mit dem Katzensitter

Steuern sparen mit dem Katzensitter

SteuerSparTV: Einfach Steuern sparen


Besitzer von Haustieren kennen den Konflikt: Die vierbeinigen Freunde dürfen nicht immer mit in den Urlaub. Dieses Video zeigt Ihnen, wie Sie mit der Betreuung Ihres Haustiers steuern Sparen.

1 comment

eigener Kommentar
  1. 1
    Michaela

    Hallo,
    wie sieht es aus wenn man ein Familienmitglied beauftragt täglich nach dem Haustier zu schauen?
    Muss dieser ein Gewerbe angemeldet haben?
    Könnte man das Familienmitglied nicht „kurzfristig beschäftigen“? (§40 Abs.1EStG)

    Viele Grüße aus Ingolstadt

+ Kommentar hinterlassen