Webinar „Steuererklärung für Arbeitnehmer“

Webinar „Steuererklärung für Arbeitnehmer“

Steuern sparen mit Ihrer Steuersoftware


Egal ob Fahrtkosten oder Arbeitszimmer – Arbeitnehmer müssen bei der Steuererklärung so einiges beachten. In diesem Webinar lernen Sie, wie Sie mit Ihrer Steuersoftware von Buhl am Besten Steuern sparen.

Ganz einfach lernen und sparen

Unsere Steuerexperten zeigen Ihnen in diesem Webinar, mit welchen Ausgaben Sie als Arbeitnehmer Steuern sparen. Und wie Sie diese Ausgaben mithilfe Ihrer Steuer-Software richtig ansetzen. Egal ob Sie das WISO steuer:Sparbuch oder tax nutzen – in den steuer:Webinaren zeigen wir Ihnen, was Sie wissen müssen.

Unsere erfahrenen Trainer bringen Sie auf den aktuellen Stand. Am Ende der Präsentation haben Sie auch die Möglichkeit, eigene Fragen an die Experten zu stellen.

Jetzt loslegen und Steuern sparen

WISO steuer:Sparbuch   Dienstag, den 30.01.2018, 17:30 Uhr-18:30 Uhr

tax                                        Dienstag, den 30.01.2018, 19:00 Uhr-20:00 Uhr

Einfach und bequem – mit dem Online-Seminar direkt in Ihrem Internet-Browser. Alles, was Sie dazu benötigen, ist ein PC mit Internetzugang und Lautsprechern.

Vorteil für Stammkunden

Wenn Sie einen Steuer-Spar-Vertrag für eine WISO Steuer-Software haben, schenken wir Ihnen die Teilnahme an einem Webinar Ihrer Wahl im Wert von 14,95 Euro.

So buchen Sie Ihr Gratis-Webinar

1. Melden Sie sich unter www.buhl.de/kundenkonto mit Ihrer Kundennummer und Ihrem Passwort an.
2. Klicken Sie auf „Meine Produkte und Verträge“ und danach auf „Meine Webinare“.
3. Wählen Sie Ihr Wunsch-Webinar und schließen Sie den Bestellvorgang für ein Webinar kostenlos ab.

Danach erhalten Sie Ihre Teilnahmeinformationen per E-Mail.

Weitere steuer:Webinare

Egal ob Sie Rentner sind, eine Solaranlage haben oder eine Immobilie vermieten: Wir haben garantiert das richtige Webinar für Sie! Hier sehen Sie alle Themen und Termine der steuer:Webinare auf einen Blick.

+ Hier gibt es noch keine Kommentare

eigener Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.