Geschenke

Geschenke


Geschenke an Geschäftsfreunde können Sie nur als Werbungskosten  absetzen, wenn sie aus beruflichen Gründen erfolgen. Das Finanzamt erkennt maximal einen Geschenkwert von 40 Euro pro Person und Jahr an. War das Geschenk teurer, so können Sie den gesamten Betrag nicht mehr absetzen.

Geschenke an Mitarbeiter können Sie nur absetzen, wenn Sie erfolgsabhängig bezahlt werden und das Geschenk der Steigerung dieser leistungsabgängigen Bezüge dient. In diesem Fall erkannt das Finanzamt Ihre Ausgaben in unbeschränkter Höhe an.